Tödlicher Unfall auf A 93 bei Oberaudorf

Oberaudorf/Rosenheim - Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn 93 zwischen Rosenheim und Kiefersfelden ist am Dienstagmorgen ein Mann (51) ums Leben gekommen.

Tödlicher Unfall auf A 93

Lesen Sie dazu:

A6: 20-Jährige stirbt bei Auffahrunfall

Rübenlaster umgekippt - A 9 Richtung Nürnberg dicht

Wie die Polizei in Rosenheim mitteilte, fuhr ein Pkw-Fahrer auf dem Parkplatz “Gletschergarten“ bei Oberaudorf auf einen Lkw auf und wurde dabei tödlich verletzt. Der Anhänger der Lasters ragte in die Autobahn-Ausfahrt hinein. Der Parkplatz war wie so häufig wegen des Nachtfahrverbots für Lkw auf der Inntalautobahn überfüllt. Der tschechische Fahrer (26) des Lasters hatte sein Gefährt dort als Letzter abgestellt, um seine Ruhezeiten einzuhalten.

Ein 51 Jahre alter Mann aus Innsbruck übersah in den frühen Morgenstunden offenbar den Anhänger und fuhr dagegen. Durch die Wucht das Aufpralls wurde er im Fahrzeug eingeklemmt und verstarb noch an der Unfallstelle.

Erhebliche Behinderungen

An der Unfallstelle wird einspurig vorbeigeleitet. Autofahrer müssen mit erheblichen Behinderungen rechnen. Feuerwehr, Rettungskräfte und Polizei sind vor Ort.

Ob den Lkw-Fahrer eine Schuld an dem Unfall trifft, lässt die Staatsanwaltschaft durch ein Gutachten prüfen.

Es entstand ein Schaden von rund 35.000 Euro.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ältester Druckmaschinenhersteller der Welt feiert 200-Jähriges
Der Druckmaschinenhersteller Koenig & Bauer musste zuletzt mehrere Krisen überwinden. Nun kann der älteste Druckmaschinenbauer der Welt Jubiläum feiern - dank eines …
Ältester Druckmaschinenhersteller der Welt feiert 200-Jähriges
Schiffshavarie auf der Donau bei Straubing
Ein Gütermotorschiff ist auf der Donau bei Straubing havariert - ein Leck war die Ursache. In einem Feuerwehreinsatz musste Wasser aus dem Schiff gepumpt werden.
Schiffshavarie auf der Donau bei Straubing
Gefahrgutunfall: Fahrer greift zu Trinkflasche
Ein Lastwagenfahrer ist abgelenkt, weil er zur Trinkflasche greift und prallt auf einen Tanklaster - der mit 22 Tonnen Aceton beladen ist. Die Bergung dauert über drei …
Gefahrgutunfall: Fahrer greift zu Trinkflasche
Kompromiss im Streit um nächtlichen Glockenschlag in Pegnitz
Die Pegnitzer Bürger waren sich uneinig: Einige konnten aufgrund des nächtlichen Glockenschlags nicht schlafen, andere wollten ihn aber unbedingt behalten. Nun gibt es …
Kompromiss im Streit um nächtlichen Glockenschlag in Pegnitz

Kommentare