Auf der A3

Pkw kommt von Autobahn ab - fünf Menschen schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der Autobahn 3 sind am Morgen des ersten Weihnachtsfeiertags in der Oberpfalz fünf Menschen schwer verletzt worden.

Barbing - Ein Auto war nahe Barbing (Kreis Regensburg) aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen, wie die Polizei mitteilte. Der Wagen überschlug sich und streifte anschließend noch einen Baum. Andere Fahrzeuge seien nach ersten Erkenntnissen nicht beteiligt gewesen, sagte ein Sprecher. Bei den Verletzten handelt es sich um die Mutter, die Ehefrau und die beiden Kinder des 37-Jahre alten Autofahrers aus Hessen.

Meistgelesene Artikel

Unwetterwarnung am Dienstagabend für München und Teile Oberbayerns
Hier erfahren Sie, wie sich das Wetter in Bayern entwickelt. Im Ticker informieren wir über Warnungen, Aussichten und Prognosen.
Unwetterwarnung am Dienstagabend für München und Teile Oberbayerns
EU-Gipfel in Salzburg: Jetzt kontrolliert auch Österreich an der Grenze - droht das Verkehrschaos?
Für das EU-Gipfeltreffen werden in Salzburg hohe Sicherheitsmaßnahmen getroffen. Für Reisende bedeutet das: auch Grenzkontrollen in Richtung Österreich.
EU-Gipfel in Salzburg: Jetzt kontrolliert auch Österreich an der Grenze - droht das Verkehrschaos?
Am Alpensteig: Münchner stürzt 40 Meter in die Tiefe - Frau und Tochter müssen alles mitansehen
Tragischer Bergunfall in den Berchtesgadener Alpen: Ein Münchner stürzte am Montag vor den Augen seiner Frau und seiner Tochter in die Tiefe. Zunächst sprach er noch mit …
Am Alpensteig: Münchner stürzt 40 Meter in die Tiefe - Frau und Tochter müssen alles mitansehen
Schock für Fans: Eines der größten Musik-Festivals Bayerns findet nächstes Jahr nicht statt
Das dürfte Fans traurig stimmen: Eines der größten Musik-Festivals Bayerns wird 2019 nicht stattfinden. Das bestätigte der Veranstalter der tz.
Schock für Fans: Eines der größten Musik-Festivals Bayerns findet nächstes Jahr nicht statt

Kommentare