+
Das Guanako-Lama Schneewittchen in einer Box im Sternenhof

Vom Sternenhof ausgebüxt

Trauer um Lama Schneewittchen

Pocking - In Pocking herrscht Trauer um Schneewittchen: Das Lama vom Sternenhof büxte aus und starb bei einem Verkehrsunfall.

Schneewittchen war erst seit Kurzem auf dem Sternenhof in Pocking (Kreis Passau), einem Ort der Begegnung von Mensch und Tier. Nun ist das Guanaka-Lama, das einmal aus einem verwahrlosten Zirkus gerettet wurde, Opfer eines Verkehrsunfalls geworden.

Das Lama war in der Nacht ausgebüxt, einen Kilometer weit getrabt und dann am frühen Morgen auf die Bundesstraße 12 gelaufen. Dort wurde Schneewittchen von einem VW-Bus erfasst, dessen Fahrer noch eine Vollbremsung gemacht hatte. Bei dem Zusammenstoß wurde der Exot sofort getötet. Der Autofahrer (32) blieb unverletzt.

tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Söder führt mittelfränkische CSU in den Landtagswahlkampf
Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) führt die mittelfränkische CSU in den Landtagswahlkampf im Herbst.
Söder führt mittelfränkische CSU in den Landtagswahlkampf
Zahl der Straftaten an Bayerns Schulen gestiegen
Die Zahl der Straftaten an bayerischen Schulen ist 2017 im Vergleich zum Vorjahr deutlich gestiegen.
Zahl der Straftaten an Bayerns Schulen gestiegen
Waldbrand in Niederbayern: Hunderte Einsatzkräfte kämpfen gegen Flammen
Ein Waldbrand bei Altdorf (Kreis Landshut) hat hunderte Einsatzkräfte bis tief in die Nacht beschäftigt. Offenbar geht die Polizei von fahrlässiger Brandstiftung aus.
Waldbrand in Niederbayern: Hunderte Einsatzkräfte kämpfen gegen Flammen
37. Bayern-Rätsel: Die siebte Frage  
Bei der siebten Frage des 37. Bayernrätsels geht es um das Pompejanum in Aschaffenburg.
37. Bayern-Rätsel: Die siebte Frage  

Kommentare