21-Jähriger versteckt sich

Polizei durchkämmt Maisfeld nach Unfallopfer

Giebelstadt/Würzburg - Aus Angst vor den Folgen seines Leichtsinns hat sich ein 21-jähriger Unfallfahrer in der Nacht zum Sonntag in einem Maisfeld versteckt und eine Suchaktion der Polizei ausgelöst.

Die einen suchen aus Sorge, der andere versteckt sich aus Angst vor den Folgen seines Leichtsinns: Ein 21-Jähriger hat in der Nacht zum Sonntag eine große Suchaktion von Polizei und Feuerwehr ausgelöst, als er sich betrunken nach einem Unfall im Maisfeld versteckt hatte. Wie die Polizei mitteilte, kam der Autofahrer bei Giebelstadt (Kreis Würzburg) bei einem riskanten Überholmanöver von der Straße ab. Der Wagen überschlug sich und landete auf dem Dach. Leicht verletzt kletterte der 21-Jährige aus dem Wrack und versteckte sich im angrenzenden Feld, um die Alkoholfahrt zu vertuschen. Um den womöglich Schwerverletzten zur retten, suchte die Polizei mit einem Hubschrauber, die Feuerwehr durchkämmte das Maisfeld. Schließlich wurde der Mann gefunden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fünf Messebesucher von herabfallendem Deckenputz verletzt
Mehr als 400 Personen waren in der Kirche anwesend, als sich ein großes Stück Deckenputz löste und auf die darunter sitzenden Gottesdienstbesucher stürzte - fünf …
Fünf Messebesucher von herabfallendem Deckenputz verletzt
„Unfassbarer Schmerz“: Große Trauer nach Tod von junger Radlerin
Der tödliche Unfall einer elfjährigen Radlerin bei Rohrdorf hat tiefe Bestürzung hervorgerufen. Offenbar hat das Mädchen das herannahende Auto gar nicht wahrgenommen.
„Unfassbarer Schmerz“: Große Trauer nach Tod von junger Radlerin
Polizei sucht Leiche und findet mobiles Klo
Wegen vermeintlichen Verwesungsgestanks sind Polizisten in Augsburg zu einem Einsatz ausgerückt. Die Beamten finden jedoch lediglich eine intensiv genutzte mobile …
Polizei sucht Leiche und findet mobiles Klo
Schock-Video: Wurde hier Tierquälerei eines Amtsträgers heimlich gefilmt?
Ein neuer Fall von Tierquälerei auf einem Bauernhof in Bayern schockt Tierfreunde. Besonders brisant: Der Landwirt, der auf einem von Peta veröffentlichten Video auf …
Schock-Video: Wurde hier Tierquälerei eines Amtsträgers heimlich gefilmt?

Kommentare