+
Rund 50 Gramm Haschisch versteckte ein 30-Jähriger in einem Baguette

Kontrolle an Tank- und Raststation

Haschisch in Baguette versteckt

Rosenheim - Bevor er eine mehrjährige Haftstrafe antreten musste, wollte sich ein 30-Jähriger mit seiner Freundin wohl noch ein paar „schöne Tage“ in Italien machen...

Am zurückliegenden Wochenende kontrollierten die Schleierfahnder der Polizeiinspektion Fahndung Rosenheim an der Tank- und Rastanlage Irschenberg einen Mietwagen. Der Fahrer, ein 30-jähriger arbeitsloser Deutscher, war mit seiner 22-jährigen Freundin auf dem Weg nach Italien, um dort noch einige Tage Urlaub zu verbringen, ehe er in Deutschland eine mehrjährige Haftstrafe wegen Rauschgiftdelikten antreten musste. 

Für die Erholungstage in Italien hatte sich der Fahrer mit speziellem „Proviant“ gut ausgestattet. Wie die Polizeiinspektion Fahndung Rosenheim mitteilt, fanden die Beamten 14 Fentanyl-Pflaster (Opioid/Schmerzmittel), die sich der 30-Jährige auf dem illegalen Markt besorgt hatte. Außerdem tauchte zwischen Kleidungsstücken ein etwa bananengroßer Brocken Marihuana auf. Mit viel Einfallsreichtum versteckte der Mann ein 50 Gramm schweres Haschischstück: Er höhlte ein frisches Baguette aus und verbarg das Haschisch darin.

Der 30-jährige Deutsche wurde festgenommen und wegen Vergehens nach dem Betäubungsmittelgesetz angezeigt - die gesamte Ware sichergestellt. Seiner Freundin konnte kein Tatvorwurf gemacht werden, da der Mann alle Schuld auf sich nahm. Die Kriminalpolizei Miesbach übernahm die weiteren Ermittlungen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wer hat Sophia gesehen? Von der 28-Jährigen fehlt jede Spur
Wo ist Sophia (28)? Die Polizei Amberg sucht seit dem vergangenen Donnerstag nach der 28-Jährigen Frau. Die Ambergerin ist auf dem Weg von Leipzig nach Nürnberg …
Wer hat Sophia gesehen? Von der 28-Jährigen fehlt jede Spur
Radfahrer von Zug erfasst: 46-Jähriger tot
Beim Zusammenstoß mit einem Zug ist ein 46-jähriger Radfahrer im Kreis Forchheim gestorben. 
Radfahrer von Zug erfasst: 46-Jähriger tot
Junger Motorradfahrer verunglückt tödlich
Ein 22-jähriger Motorradfahrer aus dem Ostallgäu ist am Sonntag bei einem Verkehrsunfall gestorben.
Junger Motorradfahrer verunglückt tödlich
Mann stirbt beim Baden in der Alz
In einer Badeanstalt an der Alz in Truchtlaching im Landkreis Traunstein ist am Samstag ein Mann ums Leben gekommen. Badegäste entdeckten den leblosen Körper des …
Mann stirbt beim Baden in der Alz

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.