Flucht bei Kontrolle

Polizei jagt illegale Einwanderer auf A8

Bernau - Nachdem sie vor einer Kontrolle an der A8 geflohen waren, verfolgte die Polizei zwölf illegale Einwanderer, die aus Afghanistan und Pakistan eingereist waren.

Die Polizei hat zwölf Männer festgenommen, die vor einer Kontrolle an der Autobahn 8 (Salzburg-München) geflüchtet waren. Die Männer aus Afghanistan und Pakistan seien illegal eingereist, einer von ihnen sei der Schleuser gewesen, teilte die Polizei mit. Der Fahrer des Kleintransporters hatte die Flucht ergriffen, als Bundespolizisten den Wagen am Montag bei Bernau (Landkreis Rosenheim) überprüfen wollten.

Als das Auto nach einigen Kilometern gestoppt werden konnte, versuchten die Männer, zu Fuß zu entkommen. Fünf von ihnen konnten sofort festgenommen werden. Die anderen gingen der Polizei erst nach einer großen Fahndung mit Hunden und Hubschraubern ins Netz.

(dpa)

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Filmreifer Unfall auf der Autobahn - 26.000 Euro Schaden
Eine 28-Jährige streifte - vermutlich wegen Sekundenschlafs - mit ihrem Wagen einen Tanklaster. Was dann geschah, ist filmreif. 
Filmreifer Unfall auf der Autobahn - 26.000 Euro Schaden
Vermisster Patient liegt zwei Wochen tot auf Klinikgelände
Bereits seit dem 17. Juli wurde ein Patient der Bezirkskliniken Mittelfranken in Ansbach vermisst. Am 29. Juli wurde dann - eher zufällig - die Leiche gefunden.
Vermisster Patient liegt zwei Wochen tot auf Klinikgelände
Grausamer Mord in Freyung: Prozess muss vertagt werden
Wochenlang hielt dieser Fall die Polizei in Atem: Die junge Mutter Lisa H. (20) galt zunächst als vermisst, bis ihre Leiche in einem Plastiksack gefunden wurde. Nun …
Grausamer Mord in Freyung: Prozess muss vertagt werden
Überfälle auf Bank und Bäckerei - Täter flüchtig
In Saal an der Saale wurde am Dienstagmorgen eine Bank überfallen. Eine Stunde später ereignete sich in Nüdlingen ein versuchter Überfall auf eine Bäckereifiliale. Der …
Überfälle auf Bank und Bäckerei - Täter flüchtig

Kommentare