24 Tonnen Stahl auf Lkw fast ungesichert

Polizei stoppt „rollende Bombe“

Ruhstorf an der Rott - Das ging gerade noch mal gut. Polizisten haben in Niederbayern einen Lkw kontrolliert, dessen schlechte Ladungssicherung tödliche Folgen hätte haben können.

Einen Sattelzug, der als „rollende Bombe“ nahezu ungesichert 24 Tonnen Stahltafeln transportierte, hat die Polizei auf der Autobahn 3 in Niederbayern aus dem Verkehr gezogen. Laut Mitteilung vom Mittwoch hatten die Beamten den österreichischen Sattelzug am Dienstag am Parkplatz Rottal Ost bei Ruhstorf an der Rott (Landkreis Passau) kontrolliert.

Fahrer und Verlader der Stahlplatten wurden angezeigt

Bei der Überprüfung der Ladung sei den Beamten regelrecht die Luft weggeblieben, hieß es im Polizeibericht. Stahltafeln hätten frei auf der Ladefläche gestanden. Der Fahrer habe nur drei Gurte angebracht, von denen der erste locker und die beiden anderen durchgescheuert gewesen und beim Öffnen der Fahrzeugplane heruntergefallen seien. 

Schon bei einer schnellen Kurvenfahrt oder einer Vollbremsung wäre die Ladung heruntergerutscht - mit womöglich lebensgefährlichen Folgen für den Fahrer und unbeteiligte Verkehrsteilnehmer, hieß es. Erst nachdem die „rollende Bombe“, so die Polizei, entschärft wurde, konnte der Fahrer seine Fahrt mit Sicherung fortsetzen. Der Mann sowie der Verlader der Stahlplatten werden angezeigt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prozess um Promi-Arzt Gsell: Fall bald endgültig zu den Akten gelegt?
Nürnberg - Der Antrag von Gsells Witwe Tatjana, das Verfahren erneut aufzurollen, wurde abgelehnt. Der Fall könnte innerhalb einer Woche endgültig zu den Akten gelegt …
Prozess um Promi-Arzt Gsell: Fall bald endgültig zu den Akten gelegt?
Das sind die beliebtesten Studiengänge in Bayern
Im Wintersemester 2017/2018 sind weitaus mehr Studenten in bayerischen Hochschulen eingeschrieben als im letzten Jahr. Ein Fach scheint dabei ganz besonders beliebt zu …
Das sind die beliebtesten Studiengänge in Bayern
100 Folgen Hubert und Staller: Das sind die besten Sprüche
Hubsi, Hansi, der Girwidz, die Sonja, der Riedl - echte Fans wissen sofort: Das sind die Kult-Figuren aus der ARD-Serie Hubert und Staller. Zur 100. Folge haben wir ihre …
100 Folgen Hubert und Staller: Das sind die besten Sprüche
Frühling im November, doch ein Experte rät von Bergtouren ab
Erst Schneeregen und Frost, jetzt Sonnenschein wie im Frühling: In dieser Woche wird es in weiten Teilen Bayerns noch einmal richtig warm. Von Ausflügen in die Berge rät …
Frühling im November, doch ein Experte rät von Bergtouren ab

Kommentare