unfall-pottenstein-dpa
1 von 2
unfall-pottenstein-dpa
2 von 2

In Oberfranken

Drei schwerverletzte Senioren bei Autounfall

Pottenstein - Bei einem frontalen Zusammenstoß nahe Pottenstein im oberfränkischen Landkreis Bayreuth sind am Freitagabend drei Menschen schwer verletzt worden.

Nach Polizeiangaben hatte ein 77-jähriger Autofahrer gegen 19.00 Uhr einem 26-jährigen Fahrer auf der Straße zwischen zwei Pottensteiner Ortsteilen die Vorfahrt genommen. Die Autos stießen frontal zusammen, dabei wurde der Wagen des 77-jährigen gegen eine Steinmauer geschleudert. Der Fahrer und seine 72 und 75 Jahre alten Begleiterinnen wurden dabei schwer verletzt. Der Fahrer des zweiten Wagens blieb unverletzt. An den Autos entstand Totalschaden.

dpa

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Feuer in Wohnhaus bei Landshut
Geisenhausen - Brandmelder können Leben retten. So auch bei einem Wohnhaus-Brand in Geisenhausen am frühen Samstagmorgen. Der Schaden ist dennoch riesig.
Feuer in Wohnhaus bei Landshut
Brand zerstört Wohnhaus - mindestens 150 000 Euro Schaden
Geisenhausen - Brandmelder können Leben retten. So auch bei einem Wohnhaus-Brand in Geisenhausen am frühen Samstagmorgen. Der Schaden ist dennoch riesig.
Brand zerstört Wohnhaus - mindestens 150 000 Euro Schaden
„Bairisch für Anfänger“: Hier gibt‘s die brandneue tz-App
München - Bairisch - das ist nicht nur was für Sie, sondern auch was für Ihr Handy! Mit der neuen tz-App „Bairisch für Anfänger“ können Sie sich durch die ganze Vielfalt …
„Bairisch für Anfänger“: Hier gibt‘s die brandneue tz-App
Fahranfängerin (18) prallt gegen Baum - Beifahrer schwer verletzt
Tacherting - Eine Fahranfängerin verlor am Samstagnachmittag im Raum Peterskirchen die Kontrolle über ihren Wagen und prallte gegen einen Baum. Der Beifahrer wurde dabei …
Fahranfängerin (18) prallt gegen Baum - Beifahrer schwer verletzt

Kommentare