+
Monika Wastl-Schmuck, Prokuristin von Bamberg Congress und Event, trägt am Montag (31.05.2010) in der Konzert- und Kongresshalle in Bamberg (Oberfranken) Bilder des Malers Erwin Wortelkamp weg.

Protest gegen NPD: Künstler lässt Bilder abhängen

Bamberg - Mit einer ungewöhnlichen Aktion protestiert in Bamberg ein Künstler gegen den anstehenden NPD-Bundesparteitag.

Aus Protest gegen den Bundesparteitag der NPD an diesem Wochenende hat der Bildhauer und Maler Erwin Wortelkamp am Montag seine Bilder in der Bamberger Konzert- und Kongresshalle abhängen lassen. Lediglich die Nägel an den Wänden des Foyers erinnern noch an die früheren Standorte der rund 40 Werke des westfälischen Künstlers.

Auch die Stadt Bamberg und ein Bamberger Bündnis gegen Rechtsextremismus haben während des zweitägigen Kongresses der Partei an diesem Freitag und Samstag (4./5. Juni) zu Protestaktionen aufgerufen.

Geplant sind nach Angaben einer Sprecherin eine Menschenkette mit rund 2000 Teilnehmern und ein Fest der Demokratie. Wie schon vor zwei Jahren hatte die Stadt vergeblich versucht, den Parteitag mit rund 400 Teilnehmern mit juristischen Mitteln zu verhindern. Auch das Argument der Stadt, die Halle sei zu diesem Zeitpunkt schon belegt, hatte die NPD widerlegen können.

dpa

Meistgelesene Artikel

Tina Turner gewinnt Klage gegen bayerischen Konzertveranstalter: Kein „Recht zu täuschen“ 
Wirbel um ein Konzert-Plakat: Weltstar Tina Turner verklagt einen Konzertveranstalter aus Bayern. Der Vorsitzende Richter äußerte sich.
Tina Turner gewinnt Klage gegen bayerischen Konzertveranstalter: Kein „Recht zu täuschen“ 
Laster-Drama: Fahrer verbrennt in Kabine - neue dramatische Details
Unfassbares hat sich auf der A71 in Unterfranken abgespielt. Der Fahrer eines 40 Tonners verbrannte in seinem Führerhaus.
Laster-Drama: Fahrer verbrennt in Kabine - neue dramatische Details
Mädchen (16) seit Dezember verschwunden: Polizei trifft sie wohlbehalten an - eine Frage bleibt offen
Eine Schülerin (16) aus Straubing wurde vermisst. Bereits Ende Dezember verschwand sie aus dem Haus ihrer Eltern. Die Polizei suchte öffentlich nach dem Mädchen.
Mädchen (16) seit Dezember verschwunden: Polizei trifft sie wohlbehalten an - eine Frage bleibt offen
Drama im Betonwerk: Männer werden unter Tonnen von Sand begraben - einer stirbt
Zu schrecklichen Szenen kam es in einem Betonwerk in Regensburg: Zwei Personen wurden in einem Silo unter Tonnen von Sand begraben.
Drama im Betonwerk: Männer werden unter Tonnen von Sand begraben - einer stirbt

Kommentare