+
Im Januar 2006 stürzt die Eishalle in Bad Reichenhall ein - und 15 Menschen sterben.

Reichenhall-Katastrophe: Plädoyers haben begonnen

Traunstein - Im neu aufgerollten Prozess um den Einsturz der Eissporthalle von Bad Reichenhall hat am Dienstagmorgen die Staatsanwaltschaft mit ihrem Plädoyer begonnen.

Vor dem Landgericht Traunstein muss sich erneut ein Gutachter verantworten, der die Dachkonstruktion drei Jahre vor der Katastrophe untersucht und ihr fälschlicherweise einen guten Zustand bescheinigt hatte. Am 2. Januar 2006 stürzte das Hallendach ein, zwölf Kinder und drei Frauen wurden getötet.

Das Gericht hatte 2008 entschieden, dass der Gutachter zwar Sorgfaltspflichten verletzt hatte. Es sei aber nicht erwiesen, dass sein Fehlverhalten ursächlich für das Unglück war. Der Bundesgerichtshof hob den Freispruch vom Vorwurf der fahrlässigen Tötung und Körperverletzung wegen mehrerer Rechtsfehler auf.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frau tot in der Wohnung - Polizei nimmt Ehemann fest
Ein 58-Jähriger wurde am Donnerstag in Schwandorf vorläufig festgenommen. Die Polizei fand seine Ehefrau tot in der gemeinsamen Wohnung und geht von einer Gewalttat aus.
Frau tot in der Wohnung - Polizei nimmt Ehemann fest
Ticket-Erlöse veruntreut: Ermittlungen gegen Fährmann am Chiemsee
Er soll Einnahmen aus dem Fährbetrieb veruntreut haben. Jetzt wird gegen einen Fährmann am Chiemsee ermittelt, der auch Mitglied im Gemeinderat und Zweiter Bürgermeister …
Ticket-Erlöse veruntreut: Ermittlungen gegen Fährmann am Chiemsee
Jugendlicher trägt Waffe im Hosenbund und löst Polizeieinsatz aus
Mehrere Waffen waren am Bahnhof auf einen Jugendlichen gerichtet, der eine Waffe in seinem Hosenbund trug. Dabei war die gar nicht so gefährlich, wie sie schien.
Jugendlicher trägt Waffe im Hosenbund und löst Polizeieinsatz aus
Angst vor Schweinepest: Das Ende der Schonzeit
Die Angst vor der Afrikanischen Schweinepest ist groß. Während sich in Bayern alle beteiligten Verbände zum Krisengipfel treffen, will Bundesagrarminister Schmidt die …
Angst vor Schweinepest: Das Ende der Schonzeit

Kommentare