Traunstein

Illegales Dopinglabor: Prozess dauert an

Traunstein - Sechs Männer müssen sich seit Montag wegen Vergehen gegen das Arzneimittelgesetz verantworten. Ein Urteil wird erst Ende Januar erwartet.

Im Prozess um illegalen Dopinghandel wird das Urteil erst Ende Januar erwartet. Das Landgericht Traunstein setzte einen weiteren Verhandlungstag am 28. Januar an. Dann sollen die Plädoyers gehalten und möglicherweise auch die Urteile verkündet werden. Sechs Männer müssen sich seit Montag wegen Vergehen gegen das Arzneimittelgesetz vor der 6. Strafkammer verantworten.

Hauptangeklagter ist ein 45-Jähriger, der zusammen mit seinem Komplizen (36) in Waldkraiburg (Landkreis Mühldorf am Inn) ein illegales Dopinglabor betrieben haben soll. Dort stellte das Duo nach Überzeugung der Staatsanwaltschaft seit 2009 verbotene Präparate zum schnelleren Muskelaufbau her. Die Rohstoffe bezogen die Männer aus dem Ausland. Mit dem Verkauf der Dopingmittel verdienten sie an die 120.000 Euro. Vier Mitangeklagte im Alter zwischen 31 und 59 Jahren sollen als Zwischenhändler fungiert haben.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sie schrieb eine Liebes-SMS an heimlichen Geliebten und verschwand spurlos: Was geschah mit Tabita?
Eine Liebes-SMS an ihren heimlichen Geliebten war ihr letztes Lebenszeichen – danach verliert sich ihre Spur. Was ist mit Tabita Cirvele passiert?
Sie schrieb eine Liebes-SMS an heimlichen Geliebten und verschwand spurlos: Was geschah mit Tabita?
Mann (81) stürzt von Motorrad und stirbt
In der Oberpfalz nahe Berching ist ein 81-Jähriger von seinem Motorrad gestürzt, als er auf die Gegenfahrbahn geriet. Der bewusstlose Mann starb am Unfallort.
Mann (81) stürzt von Motorrad und stirbt
Bordell-Krieg in Bamberg: Hauptangeklagter schweigt beharrlich
Im Prozess um einen Machtkampf im Bamberger Rotlichtmilieu äußert der Hauptangeklagte sich noch immer nicht zu den schweren Vorwürfen. Das Verfahren wird weiterhin …
Bordell-Krieg in Bamberg: Hauptangeklagter schweigt beharrlich
Nach trüben Aussichten: So wird das Wetter am langen Wochenende
Nachdem das Wetter am Donnerstag eher regnerisch und trüb ausfiel, steigert sich die Vorfreude aufs Wochenende entsprechend der sonnigen Prognosen ins Unermessliche. 
Nach trüben Aussichten: So wird das Wetter am langen Wochenende

Kommentare