Randale im Nürnberger Rangierbahnhof

Jugendliche richten 30.000 Euro Schaden an

Nürnberg - Drei Jugendliche haben in einem leer stehenden Gebäude im Nürnberger Rangierbahnhof ihr Unwesen getrieben. Bei den Randalen entstand ein Schaden in Höhe von 30.000 Euro.

Beim Randalieren am Rangierbahnhof in Nürnberg hat die Bundespolizei drei Jugendliche erwischt. Die 13- bis 15-Jährigen seien am Donnerstag vergangener Woche in ein leer stehendes Verwaltungsgebäude eingedrungen und hätten einen Sachschaden von über 30.000 Euro verursacht, teilte die Bundespolizei am Freitag mit. Gegen einen 15-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch eingeleitet, die beiden anderen Jugendlichen sind altersbedingt schuldunfähig. Die Ermittler vermuten, dass sich zur Tatzeit weitere Personen im Gebäude befanden, und bittet Zeugen um Hinweise.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unfall mit Lkw: Frau getötet und Kind schwer verletzt
Bei einem schweren Unfall zwischen einem Auto und einem Lastwagen auf der Autobahn 6 in der Oberpfalz ist am Mittwoch eine Frau ums Leben gekommen und ein Kind schwer …
Unfall mit Lkw: Frau getötet und Kind schwer verletzt
Haftbefehl aufgehoben: Mutmaßliches Boko-Haram-Mitglied wieder auf freiem Fuß
Der Haftbefehl gegen ein mutmaßliches Mitglied der Terrormiliz Boko Haram wurde nun aufgehoben, nachdem der Verdacht sich als zweifelhaft herausstellte. 
Haftbefehl aufgehoben: Mutmaßliches Boko-Haram-Mitglied wieder auf freiem Fuß
Nach Frühlingswetter kommt nun Kälte-Einbruch - Allergiker atmen auf
Nach einem Super-Frühling müssen die Bayern sich nun auf einen rapiden Temperatur-Einbruch und Schauer gefasst machen. So wirkt sich das Wetter-Tief auf Allergiker aus.
Nach Frühlingswetter kommt nun Kälte-Einbruch - Allergiker atmen auf
Verkehrsstreit eskaliert: Bissiger Motorradfahrer ruft Polizei auf den Plan
Ein Motorradfahrer bewertete ein unglückliches Ausweichmanöver eines Autofahrers über und suchte anschließend die Konfrontation - und das besonders bissig.
Verkehrsstreit eskaliert: Bissiger Motorradfahrer ruft Polizei auf den Plan

Kommentare