+
Bei Rattenkirchen im Landkreis Mühlödorf hat es einen schweren Unfall gegeben.

Im Landkreis Mühldorf

Schwerer Unfall auf der B12: Zwei Fahrzeuge brennen - fünf Verletzte

Am Samstag ereignete sich auf der Bundesstraße 12 bei Rattenkirchen ein schwerer Verkehrsunfall. Beide Fahrzeuge fingen dabei Feuer.

+++ Inzwischen gibt es Bilder und weitere Infos zu dem schrecklichen Unfall bei Merkur.de*.

Erstmeldung von 18.15 Uhr

Reichertsheim - Am Samstagabend kam es auf der Bundesstraße 12 zwischen Reichertsheim Rattenkirchen im Landkreis Mühldorf zu einem schweren Verkehrsunfall. Fünf Menschen sollen verletzt sein.

Nach Angaben der Polizei gerieten bei einem verheerenden Zusammenstoß zwei Fahrzeuge in Brand. Noch ist unklar, wie es zu der Kollision kam, in die offenbar ein Ford Mustang und ein Transporter verwickelt waren.

Schwerer Unfall im Landkreis Mühldorf: Autos brennen zwischen Rattenkirchen und Reichertsheim

Zahlreiche Fachkräfte der örtlichen Rettungsdienste, Feuerwehren und Polizei waren im Einsatz. Die Bundesstraße an der Unfallörtlichkeit wurde gesperrt, von der Polizei jedoch eine Umleitung eingerichtet.

Ein tragischer Unfall hat sich auch bei Warngau ereignet, wie merkur.de* berichtet. Ein 24-Jähriger prallte mit seinem Auto gegen einen Baum. Der junge Mann hatte keine Chance.

Auch in München ereignete sich ein schwerer Unfall kurz vor dem Frankfurter Ring im Stadtteil Milbertshofen, wie tz.de* berichtet. Bei einer Kollision mit einem Betonmischer wurde ein BMW-Fahrer schwer verletzt.

Auch

innsalzach24.de* berichtet vom schweren Unfall zwischen Reichertsheim und Rattenkirchen

sl

*merkur.detz.de und innsalzach24.de sind Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Meistgelesene Artikel

Streit eskaliert: Schlägerei vor Ankerzentrum, Steine fliegen - Polizist verletzt
Vor dem Ankerzentrum in Deggendorf kam es am Dienstagabend zu einer Schlägerei. Die Polizei musste eingreifen - dabei wurde auch ein Polizeibeamter verletzt.
Streit eskaliert: Schlägerei vor Ankerzentrum, Steine fliegen - Polizist verletzt
Tragischer Unfall: Pferd scheut und galoppiert plötzlich los - Kutsche mit Familie prallt gegen Baum
Bei einem Unfall mit einer Kutsche wurde eine Frau in Eltmann im Landkreis Haßberge schwer verletzt. Die Kutsche prallte gegen einen Baum.
Tragischer Unfall: Pferd scheut und galoppiert plötzlich los - Kutsche mit Familie prallt gegen Baum
Traditionelles Brautpaar-Aufwecken mal anders: Doch damit hat das Paar nicht gerechnet 
Zu einem kuriosen Polizeieinsatz kam es am Freitag in Bad Aibling. Die Polizei unterstützte das traditionelle Aufwecken eines Brautpaares - aus einem bestimmten Grund.
Traditionelles Brautpaar-Aufwecken mal anders: Doch damit hat das Paar nicht gerechnet 
Entführungsfall Ursula Herrmann: Bruder hat weiter Zweifel - doch es gibt eine Wende
Der Fall Ursula Herrmann endeten 2010 mit dem Schuldspruch gegen einen damals 59-jährigen Mann. Nicht für ihren Bruder Michael. Er zweifelt an der Täterschaft - nun gibt …
Entführungsfall Ursula Herrmann: Bruder hat weiter Zweifel - doch es gibt eine Wende

Kommentare