Raubüberfall auf Tankstelle

Burghausen - Ein bislang unbekannter Täter hat heute in den frühen Morgenstunden eine Tankstelle in der Burgkirchener Straße in Burghausen überfallen

Mit einer Beute von wenigen hundert Euro entkam der Räuber nach einem Überfall auf eine Tankstelle. Mit einem Messer bewaffnet und einem Schal maskiert hatte der Unbekannte gegen 00.35 Uhr eine Tankstelle betreten. Dort bedrohte er anschließend die anwesende Kassiererin mit dem Messer und forderte die Herausgabe von Geld. Nachdem er selbst einige hundert Euro aus der Kasse entnommen hatte, flüchtete er zu Fuß in Richtung Innenstadt Burghausen.

Der Mann wird wie folgt beschrieben: ca. 20-30 Jahre alt, ca. 160 bis 170 cm groß, schlank, sportliche Figur, dunkle vermutlich schulterlange Haare. Er trug einen schwarzen Schal, ein helles Cape mit schwarzem Schild, eine schwarze Jogginghose und schwarze adidas Turnschuhe mit weißen Streifen. Er führte einen hellen Stoffbeutel mit grünem Aufdruck mit sich. Der Täter sprach hochdeutsch mit bayrischem Einschlag.

Eine sofort eingeleitet Fahdnung mit mehreren Streifen blieb bislang ohne Erfolg. Die Ermittlungen in diesem Fall hat der Kriminaldauerdienst der Kripo Traunstein aufgenommen.

Zeugen, oder Personen, die Hinweise auf die Indentität des Täters geben können, werden gebeten sich mit der Polizei Burghausen unter Telefon 08677/96910 oder dem KDD Traunstein unter der Telefonnummer 0861/98730 in Verbindung zu setzen.

Erst vergangene Woche wurde in Waldkraiburg eine Tankstelle überfallen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

News-Ticker: Zelte weggefegt! Pfadfinder haben Riesen-Glück - S-Bahn-Chaos
Ein Unwetter war angekündigt worden - doch es kam heftiger als befürchtet. Orkanböen und dicke Regenwolken sind über Bayern hinweggezogen und haben deutliche Spuren …
News-Ticker: Zelte weggefegt! Pfadfinder haben Riesen-Glück - S-Bahn-Chaos
Polizei verschärft Kontrollen zur Rettungsgasse
Bis zum Ferienende wird die Autobahnpolizei verstärkt darauf achten, dass bei Unfällen auf Bayerns Autobahnen sofort eine Rettungsgasse gebildet wird. Wer sich nicht …
Polizei verschärft Kontrollen zur Rettungsgasse
Verletzte und Hunderte Einsätze wegen Unwetters - Festival abgesagt
Das heftige Unwetter über Bayern hat eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Für das Chiemsee-Summer-Festival bedeutet es sogar das vorzeitige Aus. Die Polizei zieht …
Verletzte und Hunderte Einsätze wegen Unwetters - Festival abgesagt
Unwetter über München bringt S-Bahn komplett aus der Spur
Am Freitagabend ist ein heftiges Unwetter über München hinweggezogen. Die S-Bahn musste wegen umgefallener Bäume den Verkehr einstellen. Gefährlich kann es in der Nacht …
Unwetter über München bringt S-Bahn komplett aus der Spur

Kommentare