+
Der Busfahrer hielt auf der Stelle an, als er merkte, dass Rauch von seinem Fahrzeug aufstieg.

20 Kinder an Bord

Rauch in Schulbus: Das war dem Fahrer zu heiß

Siegsdorf - Ein Busfahrer war in Siegsdorf mit einem vollbesetzten Schulbus unterwegs, als er plötzlich Rauch bemerkte. Die Situation wurde ihm zu heiß, er rief die Feuerwehr.

Der Mann fuhr am Montag gegen 7.30 Uhr auf der Ruhpoldinger Straße in Siegsdorf (Landkreis Traunstein) Richtung Eisenärzt, als er plötzlich Rauch aufsteigen sah. So berichten es jedenfalls Zeugen.

Der Busfahrer, der immerhin die Verantwortung für 20 Schulkinder hatte, reagierte prompt, fuhr mit seinem Fahrzeug an die Seite und ließ die Kinder aussteigen.

Die Feuerwehr rückte an und stellte fest, dass die Reifen beim Bremsen wohl zu heiß geworden sind. Dem Fahrer und den Kindern ist aber nichts passiert.

Rauch in Schulbus: Bilder

mm

Meistgelesene Artikel

Geisterfahrerin rast in Bus mit Jugend-Fußballern - Mehrere Verletzte
Auf der A73 bei Nürnberg ist es am Sonntag zu einem schweren Unfall gekommen. Eine Geisterfahrerin war in einen Bus gerast. Der Grund ist noch unklar. 
Geisterfahrerin rast in Bus mit Jugend-Fußballern - Mehrere Verletzte
Traktor-Fahrer (18) will abbiegen und übersieht Auto - 19-Jährige schwer verletzt
Der Fahrer eines Traktors hat am Samstag einen schweren Unfall im Landkreis Coburg verursacht. Dabei wollte er nur abbiegen.
Traktor-Fahrer (18) will abbiegen und übersieht Auto - 19-Jährige schwer verletzt
Flammen-Hölle zerstört Bauernhof: Verheerender Schaden nach Brand im Allgäu
Ein Feuer in Oberstaufen hat einen verheerenden Schaden angerichtet. Flammen hatten einen Stall zerstört - und dann auch auf das Wohnhaus des Bauernhofes übergegriffen.
Flammen-Hölle zerstört Bauernhof: Verheerender Schaden nach Brand im Allgäu
Giftiger Rauch breitete sich aus: Vier Verletzte nach Brand in Altenheim
Die Feuerwehr musste in der Nacht zu Sonntag zu einem Feuer in einem Kulmbacher Altenheim ausrücken. Es gab Verletzte.
Giftiger Rauch breitete sich aus: Vier Verletzte nach Brand in Altenheim

Kommentare