Grausiger Fund in Tirol: Stark verweste Leiche eines deutschen Wanderers entdeckt

Grausiger Fund in Tirol: Stark verweste Leiche eines deutschen Wanderers entdeckt

Tödliche Messerattacke

Freundin erstochen: 32-Jähriger in Psychiatrie

Rauhenebrach - Nach tödlichen Messerstichen auf seine Lebensgefährtin ist ein 32 Jahre alter Mann in die Psychiatrie gebracht worden.

Der Mann habe die 23-Jährige in der gemeinsamen Wohnung tödlich verletzt, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Donnerstag mit. Die Frau starb in der Nacht zu Donnerstag in Rauhenebrach im Landkreis Haßberge. Derzeit werde untersucht, ob eine psychische Erkrankung des Mannes eine Rolle bei der Tat gespielt haben könne, hieß es weiter. Ein Amtsrichter erließ einen Unterbringungsbefehl wegen Totschlags und gefährlicher Körperverletzung.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / Patrick Seege

Meistgelesene Artikel

Grausiger Fund in Tirol: Stark verweste Leiche eines deutschen Wanderers entdeckt
Monatelang wurde ein deutscher Mann in Österreich vermisst. Jetzt wurde eine Leiche gefunden - eine Obduktion brachte Klarheit: Es ist der vermisste Deutsche.
Grausiger Fund in Tirol: Stark verweste Leiche eines deutschen Wanderers entdeckt
Bayerns Abiturienten mit drittbestem Schnitt seit Jahren - Überraschung beim Mathe-Abi
Beschwerden im Internet, eine Online-Petition und Diskussion im Landtag: Das Mathe-Abitur in Bayern sorgte für Aufsehen. Jetzt wurde der Notenschnitt bekannt.
Bayerns Abiturienten mit drittbestem Schnitt seit Jahren - Überraschung beim Mathe-Abi
Polizei stoppt Pkw nach Verfolgungsjagd - Fahrer ist kein Unbekannter
Als Polizisten einen 18-jährigen Autofahrer kontrollieren wollen, drückt der plötzlich aufs Gas. Dass er ohne Führerschein unterwegs war, sollte noch sein geringstes …
Polizei stoppt Pkw nach Verfolgungsjagd - Fahrer ist kein Unbekannter
In Bayern: Mann verwüstet eine Stunde lang eine Kirche und flieht dann oben ohne
In Regensburg hat ein Mann am Dienstagvormittag eine Stunde lang eine Kirche verwüstet und ist dann oben ohne vom Tatort geflohen. Die Polizei konnte ihn fassen.
In Bayern: Mann verwüstet eine Stunde lang eine Kirche und flieht dann oben ohne

Kommentare