+
DNA-Spuren des 19-Jährigen wurden am Tatort gefunden.

Haftbefehl gegen 19-Jährigen

19-Jähriger vergewaltigt Rentnerin

Regensburg - Ein 19-Jähriger soll in die Wohnung einer 84 Jahre alten Frau eingedrungen sein und sie vergewaltigt haben. Nun ist gegen ihn ein Haftbefehl erlassen worden.

Nur wenige Tage nach der Vergewaltigung einer 83 Jahre alten Frau in Regensburg hat die Polizei einen Tatverdächtigen ermittelt. Gegen einen 19-Jährigen sei Haftbefehl erlassen worden, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Der Arbeitslose habe sich am vergangenen Freitag Zutritt zur Wohnung der Rentnerin verschafft  und sich an ihr vergangen. Der 19-Jährige, der der Polizei wegen diverser Eigentums- und Gewaltdelikte bekannt ist, bestritt vor dem Haftrichter die Tat.

Die Ermittler hatten DNA-Spuren  des Mannes am Tatort sichergestellt. Der Tatverdächtige kommt laut Polizei aber nicht für drei weitere Sexualstraftaten infrage, die sich im November in Regensburg ereignet hatten.

dpa/lby

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unwetterwarnungen: Extreme Orkanböen in den Bergen, stürmisch am Alpenrand
Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für Montag vor Unwettern mit extremen Orkanböen in den bayerischen Regierungsbezirken Schwaben und Oberbayern gewarnt.
Unwetterwarnungen: Extreme Orkanböen in den Bergen, stürmisch am Alpenrand
Muslimische Bestattungen in Bayern: Der Ärger um die letzte Ruhe
Die Debatte um eine Lockerung der Sargpflicht ist nicht neu – aber sie kocht immer wieder hoch. Zuletzt vor wenigen Tagen, als die SPD mit einem entsprechenden Antrag …
Muslimische Bestattungen in Bayern: Der Ärger um die letzte Ruhe
Winter sorgt für viele Unfälle in Bayern
Wegen Glätte und frostigem Wind ist es am Wochenende in Bayern zu zahlreichen Unfällen gekommen. Auf der Zugspitze gab es einen eisigen Rekord.
Winter sorgt für viele Unfälle in Bayern
14-Jährige fliehen mit Moped vor Polizei
Zwei 14-Jährige auf einem Moped haben sich mit der Polizei im oberpfälzischen Amberg eine Verfolgungsjagd geliefert. Die Beamten hatten das Moped kontrollieren wollen, …
14-Jährige fliehen mit Moped vor Polizei

Kommentare