Blaulichter auf Polizeiwagen leuchten
+
Suche nach den Dieben: In Ansbach sind Unbekannte in eine Waschanlage eingebrochen.

Zwischenfall in Ansbach

Maskierte brechen in Waschanlage ein und entwenden vierstellige Summe - Zeugen gesucht

Unbekannte brachen am Mittwoch im östlichen Stadtgebiet von Ansbach in eine Waschanlage ein. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. 

Ansbach - Am Mittwoch (28. Juli) brachen Unbekannte in eine Waschanlage im östlichen Stadtgebiet ein. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, wie sie in einer Mitteilung schreibt. 

Ansbach: Täter verursachen Schaden von mehreren tausend Euro 

Zwischen 02.45 Uhr und 03.15 Uhr brachen die Täter über ein Fenster in die Geschäftsräume der Waschanlage an der Ziegelhütte ein. Sie knackten einen Wechselautomaten und nahmen das gesamte Bargeld mit. Der Schaden beträgt insgesamt mehrere tausend Euro. 

Das Fachkommissariat der Kripo Ansbach sicherte die Spuren. Das Fachkommissariat für Eigentumsdelikte übernahm die weiteren Ermittlungen. 

Ansbach: Zeugenhinweise gesucht 

Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich beobachtet haben oder sonstige sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken* unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 zu melden. *merkur.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Übrigens: Die wichtigsten Geschichten aus dem schönen Nürnberg gibt‘s jetzt auch in unserem brandneuen, regelmäßigen Nürnberg-Newsletter.

Auch interessant

Kommentare