Andrea Berg singt auf einem ihrer Konzerte der MOSAIK Tour im März 2020.
+
Andrea Berg schwelgt in Konzert-Erinnerungen.

Andrea Berg: „Ihr fehlt mir so“

Schlagerstar sagt wegen Corona ihre Konzerte ab - und schwelgt auf Instagram in Erinnerungen

  • vonTanja Kipke
    schließen

Andrea Berg musste wegen Corona alle ihre Konzerte in den nächsten Wochen absagen. Auf Instagram schwelgt sie nun in Erinnerung an ihr letztes Konzert in Regensburg.

Regensburg - Der seit Monaten andauernde Corona-Lockdown* hat auf viele Branchen einen massiven Einfluss. Besonders aber auf die Kulturschaffenden. Auch dem Schlager-Superstar Andrea Berg* geht es da nicht anders. Sie hat Anfang der Woche all ihre Konzerte der diesjährigen Tour absagen müssen. Heute (11. März) hätte sie eigentlich ihren ersten Auftritt nach einem Jahr gehabt. Auf Instagram schwelgt die Sängerin nun in Erinnerungen an einen ganz besonderen Abend in Regensburg*.

„Jetzt ist es schon ein Jahr her, unser letztes Konzert in Regensburg - eine Ewigkeit“, schreibt sie unter ihrem Instagram*-Post. Sie zeigt dazu einen Videoausschnitt ihres letzten Konzertes, bevor sie wegen der Corona-Pandemie* ihre Tour auf dieses Jahr verschieben musste. Im Video singt sie den Song „Wenn du mich willst, dann küss mich doch“. Man sieht viele Ausschnitte des Konzerts, in denen sie sich von Fans auf die Wange küssen lässt - das ist in der heutigen Zeit kaum noch denkbar. „Ihr fehlt mir so“, beginnt sie ihre Nachricht und spricht damit ihren Fans aus der Seele. Viele Nutzer kommentieren: „Du fehlst uns auch“ und „wir vermissen dich so sehr“. Sie alle wünschen sich, die Schlagersängerin endlich wieder live zu sehen.

Schlagerstar muss Konzerte absagen - auf Instagram teilt sie Video des letzten Konzerts

Andrea Berg gibt ihren Fans ein rührendes Versprechen auf Instagram

„Es ist echt zum Heulen“, klagt Andrea Berg* im Post weiter. Alle haben sich voller Hoffnung auf ein Wiedersehen gefreut und nun sei wieder kein Ende in Sicht, heißt es weiter. „Glaubt mir, es ist mir eine Herzensangelegenheit, ganz nah bei Euch zu sein“, rührt sie ihre Fans. „Es ist so schön geschrieben“, schreibt ein Nutzer. Ein anderer dankt ihr „für die tollen Worte“.

Am Ende ihres Posts gibt die Sängerin noch ein großes Versprechen an ihre Fans: „Sobald es wieder möglich ist, gibt es für mich kein Halten mehr, ich will raus, wieder Leben spüren, ich will auf die Bühne... einfach nur Musik machen für Euch, mit meinen Jungs und dem ganzen Team“. Sie sehne sich so sehr nach diesen Momenten. Im Sommer sind noch weiter Konzerte von Andrea Berg geplant. Die Fans hoffen bis dahin auf Lockerungen und das Open-Air-Konzerte wieder möglich sind. (tk) *Merkur.de/bayern und tz.de sind ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Alle Nachrichten aus Regensburg und Umgebung lesen Sie immer bei uns.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare