Regensburger Uni wirbt um Ingenieure

Regensburg - Auch in Ostbayern sollen Ingenieure ausgebildet werden. Der Regensbuger Uni-Chef Thomas Strothotte fordert entsprechende Studiengäge. 

Ostbayern braucht nach Ansicht des Regensburger Universitäts-Rektors Thomas Strothotte dringend universitäre Ingenieursstudiengänge. In der Region gebe es entsprechende Angebote bislang nur an Fachhochschulen - das reiche nicht aus, sagte er der Nachrichtenagentur dpa in Regensburg. Es bestehe ein sehr großer Bedarf an Ingenieuren. “Wir fordern die Staatsregierung auf, diesen Bedarf zu decken“, so der Rektor. “Wenn wir wollen, dass die Wirtschaft in den technischen Unternehmen weiter wächst, dann brauchen wir zusätzliche Ausbildungskapazitäten.“

Die Universität Regensburg könne die Einrichtung eines Ingenieursstudienganges nicht allein finanzieren, sagte Strothotte. Unter anderem dieses Thema diskutieren die Teilnehmer des 7. Regensburger Zukunftsforums an diesem Donnerstag (13. Oktober). Vertreter aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft kommen in der Universitätsklinik Regensburg zusammen. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie sich der Wissenschaftsstandort Ostbayern positionieren muss, um für die Zukunft gut aufgestellt zu sein. Teilnehmen will auch der bayerische Wissenschaftsminister Wolfgang Heubisch (FDP).

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Einfamilienhaus steht in Flammen - Feuerwehr muss sehr schnell handeln
Ein Feuer breitet sich im Obergeschoss eines Einfamilienhauses in Kager bei Altötting rasend schnell aus. Für die Feuerwehr keine leichte Aufgabe. Doch es gibt auch eine …
Einfamilienhaus steht in Flammen - Feuerwehr muss sehr schnell handeln
Lkw-Fahrer schläft an Passauer Rastplatz ein - als er aufwacht, ist sein Tank leer
Ein Lkw-Fahrer machte in der Nacht auf Samstag sein wohlverdientes Nickerchen im Führerhaus seines Lasters. Als er aufwachte, staunte er nicht schlecht - und rief die …
Lkw-Fahrer schläft an Passauer Rastplatz ein - als er aufwacht, ist sein Tank leer
Unbekannter outet sich: Er übernahm Rechnung in Straubinger Lokal - aus reiner Nächstenliebe
Es war die Geste eines Unbekannten, die weit über Straubing hinaus für Respekt sorgte. Auf Facebook wurde sie von Tausenden geteilt. Jetzt hat sich der Wohltäter geoutet.
Unbekannter outet sich: Er übernahm Rechnung in Straubinger Lokal - aus reiner Nächstenliebe
Mann will mit irrwitziger Aktion sein Handy retten - und bringt sich dabei in Lebensgefahr
Bei einer waghalsigen Rettungsaktion für sein Handy hat sich ein Mann in Coburg in große Gefahr gebracht. Er musste gerettet werden. 
Mann will mit irrwitziger Aktion sein Handy retten - und bringt sich dabei in Lebensgefahr

Kommentare