+
Wird seit 2007 vermisst: Kerstin Langley.

Wurde sie Opfer eines Gewaltverbrechens?

10.000 Euro Belohnung: Wo ist Kerstin Langley?

Regensburg - Im Sommer vor sechs Jahren ist die Regensburgerin Kerstin Langley spurlos verschwunden. Jetzt hat die Polizei den Verdacht, dass sie Opfer eines Gewaltverbrechens geworden sein könnte - und schreibt eine Belohnung für Hinweise aus.

Wie die Polizei mitteilt, hat im Juli 2007 der Bruder von Kerstin Langley eine Vermisstenanzeige aufgegeben. Ermittlungen an ihrem damaligen Wohnort in Regensburg ergaben, dass sie nach der Trennung von ihrem Freund nicht mehr in der gemeinsamen Wohnung lebte. Da keine Anhaltspunkte für eine Straftat vorlagen, ermittelte die Polizei nicht weiter. Ende September 2007 erfolgte dann die amtliche Abmeldung durch die Stadt Regensburg.

Mysteriös wurde es fünf Jahre später: Im Februar 2012 meldete sich ein 44-jähriger Mann bei der Polizei, dem eine Bekannte erzählt habe, ihr Ex-Mann habe zwei Frauen getötet - eine davon soll Kerstin Langley gewesen sein.

Daraufhin nahm die Polizei wieder die Ermittlungen auf. Schnell stellte sich jedoch heraus, dass eine der beiden vermeintlich getöteten Frauen bei bester Gesundheit war - doch von Kerstin Langley fehlte weiterhin jede Spur. Zwischenzeitlich überprüften die Ermittler auch, ob sich die Vermisste in die USA abgesetzt hatte.

Nun bittet die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung unter Telefon 0941/506-2888 und hat dafür eine Belohnung von 10.000 Euro ausgelobt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fiese Nummer: Bayernfan klaut kleinem Mädchen signiertes Trikot
Dieser dreiste Dieb hat zwar keinem Kind den Lolli geklaut, dafür aber einem 12-Jährigen Mädchen ein signiertes Trikot ihres Herzens-Vereins. Die Polizei sucht nach dem …
Fiese Nummer: Bayernfan klaut kleinem Mädchen signiertes Trikot
„Mein Wort ist hier Gesetz“: Der Fall des „Reichsbürgers“ Wolfgang P.
Verschwörungstheoretiker, Neonazi oder doch einfach nur Spinner? Was den „Reichsbürger“ ausmacht, lässt sich oft nicht so leicht sagen. Doch eines ist sicher: …
„Mein Wort ist hier Gesetz“: Der Fall des „Reichsbürgers“ Wolfgang P.
Über 30 Grad: Mega-Sommer-Wochenende rollt auf Bayern zu
Sonnige Zeiten in Bayern: Es steht ein sommerliches Wochenende bevor. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) sorgt ein Hoch ab Freitag nahezu überall in Bayern …
Über 30 Grad: Mega-Sommer-Wochenende rollt auf Bayern zu
Opposition deckt auf: 630 Tonnen Kerosin über Bayern abgelassen
Immer wieder müssen Flugzeuge über Bayern Treibstoff ablassen, um in kritischen Situationen ihr Gewicht zu verringern. Die SPD kritisiert, dass es kaum Daten zu solchen …
Opposition deckt auf: 630 Tonnen Kerosin über Bayern abgelassen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion