Feuerwehr rettet Reh aus Innkanal und setzt es danach wieder im Wald aus, Erasmaus LKR Mühldorf 2.3.16
1 von 15
Der Rehbock wurde aus dem Kanal geborgen, vom Tierarzt versorgt und dann wieder in die Freiheit entlassen.
Feuerwehr rettet Reh aus Innkanal und setzt es danach wieder im Wald aus, Erasmaus LKR Mühldorf 2.3.16
2 von 15
Der Rehbock wurde aus dem Kanal geborgen, vom Tierarzt versorgt und dann wieder in die Freiheit entlassen.
Feuerwehr rettet Reh aus Innkanal und setzt es danach wieder im Wald aus, Erasmaus LKR Mühldorf 2.3.16
3 von 15
Der Rehbock wurde aus dem Kanal geborgen, vom Tierarzt versorgt und dann wieder in die Freiheit entlassen.
Feuerwehr rettet Reh aus Innkanal und setzt es danach wieder im Wald aus, Erasmaus LKR Mühldorf 2.3.16
4 von 15
Der Rehbock wurde aus dem Kanal geborgen, vom Tierarzt versorgt und dann wieder in die Freiheit entlassen.
Feuerwehr rettet Reh aus Innkanal und setzt es danach wieder im Wald aus, Erasmaus LKR Mühldorf 2.3.16
5 von 15
Der Rehbock wurde aus dem Kanal geborgen, vom Tierarzt versorgt und dann wieder in die Freiheit entlassen.
Feuerwehr rettet Reh aus Innkanal und setzt es danach wieder im Wald aus, Erasmaus LKR Mühldorf 2.3.16
6 von 15
Der Rehbock wurde aus dem Kanal geborgen, vom Tierarzt versorgt und dann wieder in die Freiheit entlassen.
Feuerwehr rettet Reh aus Innkanal und setzt es danach wieder im Wald aus, Erasmaus LKR Mühldorf 2.3.16
7 von 15
Der Rehbock wurde aus dem Kanal geborgen, vom Tierarzt versorgt und dann wieder in die Freiheit entlassen.
Feuerwehr rettet Reh aus Innkanal und setzt es danach wieder im Wald aus, Erasmaus LKR Mühldorf 2.3.16
8 von 15
Der Rehbock wurde aus dem Kanal geborgen, vom Tierarzt versorgt und dann wieder in die Freiheit entlassen.

Waldkraiburg

Feuerwehr rettet Rehbock aus dem Innkanal

Waldkraiburg - Ungewöhnlicher Einsatz für Polizei und Feuerwehr in Waldkraiburg: Dort musste ein Reh aus dem Innkanal gerettet werden. Das Tier wurde hinterher wieder in den Wald entlassen.

Wie die Polizei berichtet, ereignete sich der Einsatz am Mittwoch, 2.3.2016 gegen 13.50 Uhr am Innkanal in Waldkraiburg (Lkr. Mühldorf am Inn). Ein Rehbock war in den Innkanal geraten und kam offensichtlich nicht mehr aus eigener Kraft heraus. Die Feuerwehr rettete das Tier mit Unterstützung von beamten der Polizeiinspektion Waldkraiburg. Ein Tierarzt wurde verständigt und verabreichte dem verängstigten Rehbock eine Beruhigungsspritze. Anschließend wurde brachte der gerufene Jagdpächter mit Hilfe der Einsatzkräfte das Tier in ein nahegelegenes ruhiges Waldstück, wo es hoffentlich seine kleineren Verletzungen auskurieren kann.

Meistgesehene Fotostrecken

Tödlicher Unfall am Chiemsee: Autofahrer stirbt noch vor Ort
Tödlicher Unfall auf der Staatsstraße 2095 auf Höhe Kraimoos bei Grabenstätt.
Tödlicher Unfall am Chiemsee: Autofahrer stirbt noch vor Ort
Furchtbarer Unfall: Auto kracht gegen Radlader
Auto kracht mit voller Wucht in die Schaufel eines Radladers.
Furchtbarer Unfall: Auto kracht gegen Radlader
Gas tritt aus: Schwimmbad in Pegnitz muss geräumt werden - danach bricht Brand in Sauna aus
Gleich zweimal an einer Stelle musste die Feuerwehr Pegnitz innerhalb von wenigen Stunden ran. Erst trat Ammoniak aus und sorgte für Probleme bei Badegästen, später …
Gas tritt aus: Schwimmbad in Pegnitz muss geräumt werden - danach bricht Brand in Sauna aus
Bilder: 40-Tonner stürzt Autobahn-Böschung hinab
Bilder: 40-Tonner stürzt Autobahn-Böschung hinab