Reisender vergisst Edelsteine im Wert von 200.000 Euro

Leipheim/Kempten - Ein Edelsteinhändler aus Österreich hat an der Autobahnraststätte Leipheim (Landkreis Günzburg) etwa 600 Edelsteine und Schmuckstücke im Wert von rund 200 000 Euro liegen lassen.

Wie die Polizei in Kempten am Montag mitteilte, hatte der 47-Jährige aus dem Salzburger Raum tags zuvor auf der Rückreise von mehreren Geschäftsterminen einen Stopp eingelegt. Seine Handelswaren trug er aus Sicherheitsgründen in einem Rucksack am Körper mit sich. Beim Essen legte er den Rucksack allerdings neben sich und vergaß ihn wenig später bei seiner Abreise.

Erst am Abend bei seiner Ankunft in Österreich bemerkte der Mann den Verlust und verständigte die Polizei. Dass er jedes einzelne seiner Schmuckstücke am nächsten Tag wieder in Empfang nehmen konnte, verdankt er einer 58-jährigen Mitarbeiterin der Raststätte. Die ehrliche Finderin hatte den Rucksack samt des wertvollen Inhalts bei der Geschäftsleitung abgegeben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

News-Ticker: Pfadfinder haben Riesen-Glück - S-Bahn-Chaos - Katastrophenalarm in Passau
Ein Unwetter war angekündigt worden - doch es kam heftiger als befürchtet. Orkanböen und dicke Regenwolken sind über Bayern hinweggezogen und haben deutliche Spuren …
News-Ticker: Pfadfinder haben Riesen-Glück - S-Bahn-Chaos - Katastrophenalarm in Passau
Heftige Unwetter: Passau ruft Katastrophenalarm aus
Der Sturm mit den heftigen Niederschlägen zieht auch am Samstag noch Folgen nach sich. Im Landkreis Passau wurde der Katastrophenalarm ausgerufen.
Heftige Unwetter: Passau ruft Katastrophenalarm aus
Polizei verschärft Kontrollen zur Rettungsgasse
Bis zum Ferienende wird die Autobahnpolizei verstärkt darauf achten, dass bei Unfällen auf Bayerns Autobahnen sofort eine Rettungsgasse gebildet wird. Wer sich nicht …
Polizei verschärft Kontrollen zur Rettungsgasse
Verletzte und Hunderte Einsätze wegen Unwetters - Festival abgesagt
Das heftige Unwetter über Bayern hat eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Für das Chiemsee-Summer-Festival bedeutet es sogar das vorzeitige Aus. Die Polizei zieht …
Verletzte und Hunderte Einsätze wegen Unwetters - Festival abgesagt

Kommentare