Bei einer Autoshow in Stadtsteinach ist ein Ra

Rennauto rast in Zuschauer - elf Verletzte

Stadtsteinach/Bayreuth - Ein Auto ist am Sonntag im oberfränkischen Stadtsteinach bei einer Showveranstaltung in eine Zuschauergruppe gefahren. Elf Menschen wurden verletzt, darunter ein Kind.

Der sechsjährige Bub erlitt schwere Verletzungen. “Lebensgefahr ist nicht auszuschließen“, sagte ein Polizeisprecher. Vier weitere Menschen im Alter zwischen 9 und 72 Jahren, die ebenfalls von dem Auto erfasst worden waren, erlitten mittelschwere Verletzungen wie Brüche. Sechs Zuschauer mussten wegen Schocks behandelt werden.

Der Wagen war bei der traditionellen Frankenwald Berg-Revival im Zielbereich beim Bremsen ins Schleudern geraten und hatte die Zuschauer erfasst. Bei der Veranstaltung sollten etwa 150 Autos und Motorräder dreimal eine 3,5 Kilometer lange Strecke abfahren. Ziel war es dabei, jeweils möglichst nah an die erstgefahrene Zeit heranzukommen. Die Autoshow wurde aber wegen des Unfalls im ersten Durchgang abgebrochen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sattelzug kippt um und verursacht hohen Schaden
Auf der A7 verursachte ein Sattelzug einen Unfall mit hohem Sachschaden. Dem Fahrer wurde nicht grundlos der Führerschein entzogen.
Sattelzug kippt um und verursacht hohen Schaden
Drogenkurier mit fünf Kilogramm Amphetamin erwischt
Eine Verkehrskontrolle beim Autobahnkreuz Nürnberg wurde einem ungarischen Drogenkurier zum Verhängnis. Seine Ware wird er wohl nicht mehr transportieren können.
Drogenkurier mit fünf Kilogramm Amphetamin erwischt
Hund fällt in Kanal: Passant packt beherzt zu
Die Feuerwehr wird in Augsburg alarmiert, um einen Hund aus einem betonierten Bachbett zu retten. Als sie ankommt, gibt es eine Überraschung. 
Hund fällt in Kanal: Passant packt beherzt zu
Wanderer sauer: Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen nachts geschlossen
Für Wanderer warten im September die goldenen Tage. Mit der Partnachklamm bleibt ein Nadelöhr für Touren rund um die Zugspitze vorerst nachts geschlossen. Viele …
Wanderer sauer: Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen nachts geschlossen

Kommentare