News-Ticker zum Barcelona-Terror: Zahl der Todesopfer auf 15 gestiegen

News-Ticker zum Barcelona-Terror: Zahl der Todesopfer auf 15 gestiegen

Rentner nach Streit mit seinem Enkel tot aufgefunden

Nürnberg - Ein 84-jähriger Rentner ist in Nürnberg nach einem Streit mit seinem Enkel tot aufgefunden worden. Der Mann sei Opfer eines Gewaltverbrechens geworden, teilte die Polizei in Nürnberg am Samstag mit.

Der 36-jährige Enkel stehe unter Verdacht, seinen Großvater getötet zu haben. Nach Polizeiangaben hat er die Tat bereits gestanden. Die 47-jährige Tochter des Opfers hatte ihren Vater am Freitag mit schweren Kopfverletzungen im Flur gefunden und den Notarzt alarmiert. Die Ärzte konnten nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Nachbarn hatten zuvor einen Streit in der Wohnung des Opfers vernommen und gesehen, wie anschließend ein Mann das Haus verlassen hatte. Die Polizei ermittelte daraufhin gegen den 36-jährigen Enkel des Opfers, der zusammen mit seiner Lebensgefährtin mit dem Auto nach Fulda geflüchtet war. In Fulda nahmen die Ermittler den Mann nach Polizeiangaben widerstandslos fest.

dpa/lby

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lotto-Jackpot geknackt! Bayer ist jetzt steinreich - Wer ist er?
Ein noch unbekannter Lottospieler aus Bayern hat bei der Ziehung am vergangenen Samstag im Spiel 77 den Jackpot geknackt und darf sich nun über exakt 3.277.777 Euro …
Lotto-Jackpot geknackt! Bayer ist jetzt steinreich - Wer ist er?
Nach Unwetter: Bauern klagen über große Ernteschäden
Nach den Unwettern vom Freitagabend ist klar: Neben großen Schäden in den niederbayerischen Wäldern hat es auch die Bauern hart getroffen: Sturm und Hagel haben große …
Nach Unwetter: Bauern klagen über große Ernteschäden
News-Ticker: Diese Teile Bayerns hat‘s am schlimmsten getroffen
Ein Unwetter war angekündigt worden - doch es kam heftiger als befürchtet. Orkanböen und dicke Regenwolken sind über Bayern hinweggezogen und haben deutliche Spuren …
News-Ticker: Diese Teile Bayerns hat‘s am schlimmsten getroffen
Massenschlägerei am Hauptbahnhof: Fußballfans feuern Kontrahenten an
20 Männer haben sich am Sonntagabend am Nürnberger Hauptbahnhof eine Massenschlägerei geliefert - unter den Anfeuerungsrufen zahlreicher Fußballfans. Die Polizei …
Massenschlägerei am Hauptbahnhof: Fußballfans feuern Kontrahenten an

Kommentare