+
Eine 77-jährige Frau ist am Montagmorgen bei einem Unfall in Bad Reichenhall verstorben.

Am Steuer zusammengebrochen

Rentnerin stirbt nach Unfall

Bad Reichenhall - Am Montagmorgen ist in Bad Reichenhall eine 77-jährige Frau nach einem Autounfall gestorben. Zuvor war sie mit ihrem Auto in eine Hecke gefahren. 

Wie das Bayerische Rote Kreuz mitteilt ist die 77-jährige Frau in Bad Reichenhall gestorben, nachdem sie mit ihrem Auto von einer Straße abgekommen und in eine Hecke gefahren ist. Wiederbelebungsversuche von Ersthelfern, Notarzt und Rettungsassistenten des Roten Kreuzes blieben erfolglos.

Die Frau war stadteinwärts unterwegs, als sie kurz nach der Abzweigung in eine 30er-Zone bewusstlos am Steuer zusammenbrach und nach links über die Gegenfahrbahn und den Gehsteig in die Hecke steuerte.

Vermutlich hatte sie an einer akuten internen Krankheit gelitten. 

Die Polizei nahm den genauen Unfallhergang auf.

lot

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

News-Ticker: Pfadfinder haben Riesen-Glück - S-Bahn-Chaos - Katastrophenalarm in Passau
Ein Unwetter war angekündigt worden - doch es kam heftiger als befürchtet. Orkanböen und dicke Regenwolken sind über Bayern hinweggezogen und haben deutliche Spuren …
News-Ticker: Pfadfinder haben Riesen-Glück - S-Bahn-Chaos - Katastrophenalarm in Passau
Heftige Unwetter: Passau ruft Katastrophenalarm aus
Der Sturm mit den heftigen Niederschlägen zieht auch am Samstag noch Folgen nach sich. Im Landkreis Passau wurde der Katastrophenalarm ausgerufen.
Heftige Unwetter: Passau ruft Katastrophenalarm aus
Polizei verschärft Kontrollen zur Rettungsgasse
Bis zum Ferienende wird die Autobahnpolizei verstärkt darauf achten, dass bei Unfällen auf Bayerns Autobahnen sofort eine Rettungsgasse gebildet wird. Wer sich nicht …
Polizei verschärft Kontrollen zur Rettungsgasse
Verletzte und Hunderte Einsätze wegen Unwetters - Festival abgesagt
Das heftige Unwetter über Bayern hat eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Für das Chiemsee-Summer-Festival bedeutet es sogar das vorzeitige Aus. Die Polizei zieht …
Verletzte und Hunderte Einsätze wegen Unwetters - Festival abgesagt

Kommentare