Anklage vor dem Traunsteiner Schwurgericht

Prozess: Rentnerpaar beraubt und ermordet

Traunstein - Ein Rentnerehepaar aus Rosenheim ist Pfingsten ermordet worden. Im Januar muss sich der Tatverdächtige vor Gericht verantworten. Sein Motiv soll Raub sein.  

Ein Doppelmord an einem Rentnerehepaarerschreckte zu Pfingsten die Rosenheimer. Der 90-jährige Arzt und seine 65-jährige Frau wurden nach den Ermittlungen in ihrem Ferienhaus in Aschau im Chiemgau getötet. Die Leichen des Paares wurden einige Tage nach der Tat in einem Wald im südlichen Landkreis Rosenheim gefunden.

Das Versteck hatte der Polizei der Tatverdächtige selbst genannt. Das Motiv des 58-Jährigen soll Raub gewesen sein. Nach den Informationen der Bild-Zeitung  wollte der hoch verschuldete mutmaßliche Mörder aus dem nahen Brannenburg an die EC-Karte der Opfer kommen.

Der Prozess beginnt Ende Januar 2015. Die Staatsanwaltschaft Traunstein hatte Ende Oktober Anklage gegen den Tatverdächtigen wegen zweifachen Mordes erhoben. Sie glaubt vor dem Traunsteiner Schwurgericht nachweisen zu können, dass der frühere Wachtmeister den 90-Jährigen und dessen 65 Jahre alte Ehefrau an Pfingsten 2014 ermordete.

Der Vorsitzende Richter Erich Fuchs bestätigte am Donnerstag einen Bericht der Bild-Zeitung, wonach das Schwurgericht den Prozess am 29. Januar 2015 beginnen will. Es will mehrere Sachverständige und zahlreiche Zeugen hören. Das Urteil soll nach fünf Verhandlungstagen Anfang März 2015 verkündet werden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Prozess um Promi-Arzt Gsell: Fall bald endgültig zu den Akten gelegt?
Nürnberg - Der Antrag von Gsells Witwe Tatjana, das Verfahren erneut aufzurollen, wurde abgelehnt. Der Fall könnte innerhalb einer Woche endgültig zu den Akten gelegt …
Prozess um Promi-Arzt Gsell: Fall bald endgültig zu den Akten gelegt?
Das sind die beliebtesten Studiengänge in Bayern
Im Wintersemester 2017/2018 sind weitaus mehr Studenten in bayerischen Hochschulen eingeschrieben als im letzten Jahr. Ein Fach scheint dabei ganz besonders beliebt zu …
Das sind die beliebtesten Studiengänge in Bayern
100 Folgen Hubert und Staller: Das sind die besten Sprüche
Hubsi, Hansi, der Girwidz, die Sonja, der Riedl - echte Fans wissen sofort: Das sind die Kult-Figuren aus der ARD-Serie Hubert und Staller. Zur 100. Folge haben wir ihre …
100 Folgen Hubert und Staller: Das sind die besten Sprüche
Frühling im November, doch ein Experte rät von Bergtouren ab
Erst Schneeregen und Frost, jetzt Sonnenschein wie im Frühling: In dieser Woche wird es in weiten Teilen Bayerns noch einmal richtig warm. Von Ausflügen in die Berge rät …
Frühling im November, doch ein Experte rät von Bergtouren ab

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion