+

Auf der A8 aufgenommen

Schnee-Chaos in Oberbayern - aber diese rücksichtslosen Autofahrer denken nur an sich

  • schließen

Alle warten in der Rettungsgasse - nur diese Ausreißer wollten sich selbst einen Vorteil verschaffen. Das hat nun Konsequenzen für sie. 

Landkreis - Schnee, Glätte und Frost sorgten in den vergangenen Tagen für zahlreiche Unfälle in ganz Oberbayern. So gab es bei möglicherweise glatten Straßenverhältnissen einen schlimmen Unfall bei Weilheim. Zwei Schwestern starben, wie merkur.de berichtet. Möglichst schnell müssen Rettungs- und Feuerwehrkräfte zu solchen Unfallorten gelangen, um Menschenleben zu retten und Verletzte zu versorgen. 

Beamte fassungslos in Holzkirchen (merkur.de):  Berliner brettert durch Rettungsgasse, fährt Polizisten an - und dreht dann durch

Doch wie immer: Es gibt auf den Straßen einfach Unbelehrbare, die sich nicht an die Regeln einer Rettungsgasse halten wollen. Das Polizeipräsidium Oberbayern Süd postete am Dienstagvormittag ein Video, das offensichtlich ein Lkw-Fahrer auf der A8 aufgenommen hat. Auf den Aufnahmen ist zu sehen, wie sich zunächst alle Wagen aufreihen und eine Rettungsgasse bilden. „Dieses vorbildliche Verhalten wird jedoch zunichte gemacht, als einige Unbelehrbare die Gasse zum vermeintlichen schnelleren vorankommen nutzen“, kommentiert die Polizei das Video.  

Diskutiert mit anderen Usern auf Facebook über das wiederkehrende Problem mit den Rettungsgassen:

Unglaubliches Video geht viral: Brummi- und Autofahrer nehmen im Stau Abkürzung durch Rettungsgasse

Dann ermahnt das Polizeipräsidium - wieder einmal - alle Verkehrsteilnehmer: „Dieses Verhalten ist rücksichtslos und gefährlich - es wird von uns nicht toleriert.“ Ermittlungen gegen die Fahrer wurden eingeleitet, teilt die Polizei mit. 

mag

Meistgelesene Artikel

Familien-Schicksal rührt zu Tränen - ganzer Landkreis hilft jetzt mit
Eine Familie aus der Oberpfalz wird von dem völlig unerwarteten Tod der jungen Mutter zerrissen. Ein ganzer Landkreis setzt sich jetzt in Bewegung, um zu helfen.
Familien-Schicksal rührt zu Tränen - ganzer Landkreis hilft jetzt mit
Deutschlands erster Weihnachtsmarkt öffnet heute in Bayern - irre Aktion zum Start
Am Donnerstag eröffnet der erste Weihnachtsmarkt Deutschlands. Für Mutige, die in Badekleidung kommen, haben sich die Veranstalter etwas Besonderes ausgedacht.
Deutschlands erster Weihnachtsmarkt öffnet heute in Bayern - irre Aktion zum Start
Autofahrer sichtet „Tiger“ im Bayerischen Wald - das sagt die Polizei
Ein Autofahrer meldete der Polizei Zwiesel, dass er an der Bundesstraße 11 einen Tiger gesehen habe. Die Polizei hat jedoch eine ganz andere Theorie.
Autofahrer sichtet „Tiger“ im Bayerischen Wald - das sagt die Polizei
Verfahren gegen Regensburger OB Wolbergs nicht eingestellt - Verteidiger stellt Befangenheitsantrag
Der Verteidiger des Regensburger Oberbürgermeisters Joachim Wolbergs hat zum Auftakt des zweiten Prozesses gefordert, das Verfahren einzustellen. Das wird jedoch nicht …
Verfahren gegen Regensburger OB Wolbergs nicht eingestellt - Verteidiger stellt Befangenheitsantrag

Kommentare