Allergiker sollten aufpassen

Wegen falscher Füllung: Rückruf bei Rewe-Soßen

Weil in einigen Soßen-Gläsern das falsche Produkt drin ist, ruft ein Bio-Hersteller eine Tomaten-Soße zurück. Sie wurde auch in Rewe-Märkten verkauft.

Gierstadt - Wie der Bio-Lebensmittel-Hersteller Naba Feinkost am Donnerstag bekanntgab, ist in einigen Nudelsoßen-Gläsern die verkehrte Füllung. Betroffen sei „Rewe Bio Pasta Sauce Tomate-Basilikum“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 13. Januar 2019 für die 330-Milliliter-Gläser, so ein Sprecher des Unternehmens.

Der Rückruf, der in mehreren Bundesländern gilt, sei eine Vorsichtsmaßnahme. Anders als auf dem Etikett ersichtlich, befinde sich in einigen Gläsern fälschlicherweise Ricotta-Nudelsoße mit Käse und Cashewkernen. Sie können bei Allergikern zu gesundheitlichen Problemen führen.

Das Unternehmen stoppte nach eigenen Angaben den Verkauf dieser Gläser in Märkten in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Thüringen. Kunden können das betroffene Produkt im jeweiligen Markt zurückgeben und erhalten den Kaufpreis erstattet. Von einem Verzehr wird Allergikern dringend abgeraten.

dpa/lby

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schneematsch: Auto kracht in Baumgruppe - Fahrer tot
Im niederbayerischen Landkreis Kelheim ist ein Autofahrer in eine Baumgruppe gerast und ums Leben gekommen. Der 32-Jährige starb an der Unfallstelle.
Schneematsch: Auto kracht in Baumgruppe - Fahrer tot
So beurteilt der Lawinenwarndienst die Gefahr Dienstag
Lawinen sind der Alptraum für Wintersportler. In unserem Ticker sagen wir Ihnen, wie sich die Lage an den bayerischen Ausflugszielen aktuell darstellt.
So beurteilt der Lawinenwarndienst die Gefahr Dienstag
Wetterdienst warnt vor orkanartigen Böen in Alpennähe
Nach Burglind kommt nun das nächste Tiefdruckgebiet auf Bayern zugerast: „Evi“ trifft mit bis zu 115 km/h auf die Alpen. Der Deutsche Wetterdienst warnt vor orkanartigen …
Wetterdienst warnt vor orkanartigen Böen in Alpennähe
Schwerer Unfall bei Frasdorf: Straße komplett gesperrt - Ärger durch Gaffer
Gegen 17 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall zwischen Achenmühle und Frasdorf im Landkreis Rosenheim. Die Kreisstraße ist gesperrt.
Schwerer Unfall bei Frasdorf: Straße komplett gesperrt - Ärger durch Gaffer

Kommentare