+
Die Porzellanstadt Selb hat ein neues Wahrzeichen, eine überdimensionale blaue Kaffeekanne.

Riesen Kanne: Das ist Selbs neues Wahrzeichen

Selb - Die Porzellanstadt Selb hat ein neues Wahrzeichen, eine überdimensionale blaue Kaffeekanne.

Sie hat die Form einer Weltkugel, die fünf Kontinente sind aus Porzellanteilen zusammengesetzt. Nach Angaben von Oberbürgermeister Wolfgang Kreil (CSU) vom Montag soll die Kanne symbolisieren, dass auf allen Kontinenten Porzellan aus Selb benutzt wird. Das Wahrzeichen in unmittelbarer Nähe der Ausfahrt Selb-Nord an der Autobahn 93 Regensburg-Hof soll sowohl die Gäste der Porzellanstadt willkommen heißen als auch die Reisenden aus und nach Tschechien grüßen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zahl der Straftaten an Bayerns Schulen gestiegen
Die Zahl der Straftaten an bayerischen Schulen ist 2017 im Vergleich zum Vorjahr deutlich gestiegen.
Zahl der Straftaten an Bayerns Schulen gestiegen
Waldbrand in Niederbayern: Hunderte Einsatzkräfte kämpfen gegen Flammen
Ein Waldbrand bei Altdorf (Kreis Landshut) hat hunderte Einsatzkräfte bis tief in die Nacht beschäftigt. Offenbar geht die Polizei von fahrlässiger Brandstiftung aus.
Waldbrand in Niederbayern: Hunderte Einsatzkräfte kämpfen gegen Flammen
37. Bayern-Rätsel: Die siebte Frage  
Bei der siebten Frage des 37. Bayernrätsels geht es um das Pompejanum in Aschaffenburg.
37. Bayern-Rätsel: Die siebte Frage  
Putzmann will bei Polizei saubermachen - wenig später sitzt er in der Zelle
Eigentlich wollte der Putzmann in der Polizeidienststelle in Lohr am Main nur seine Arbeit machen, doch stattdessen landete der 22-Jährige in einer Zelle.
Putzmann will bei Polizei saubermachen - wenig später sitzt er in der Zelle

Kommentare