+
Auf diesem Röntgenbild des Transporters kann man an den Pfeilen erkennen wo sich die versteckten Zigarettenschachteln befanden.

Beim Röntgen aufgeflogen

Riesenfund auf der A8: 11.000 Zigaretten in Reifen-Versteck

Dank einer mobilen Röntgenanlage flog auf der A8 bei Rosenheim ein enormer Schmuggelversuch auf. 11.000 Zigaretten waren in Reifen versteckt.

Rosenheim - Erst durch den Einsatz einer Röntgenanlage ist in Oberbayern der Schmuggel von mehr als 11.000 Zigaretten in einem Kleintransporter aufgeflogen. Wie das Hauptzollamt Rosenheim am Freitag mitteilte, hatten Zöllner am Montag auf der A 8 einen Kastenwagen kontrolliert. 

Im Inneren des Reifens waren die Zigaretten versteckt.

Auf den ersten Blick konnten die Beamten nichts Verdächtiges feststellen, doch dann kam eine Röntgenanlage zum Einsatz. Dabei wurden im Reserverad und im Fahrzeugdach des Gefährts Schmuggelverstecke entdeckt. Die Zigaretten sollen nun vernichtet werden. Gegen den 26 Jahre alten Fahrer wurde Anzeige erstattet, die fällige Tabaksteuer musste er an Ort und Stelle berappen.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Auto stürzt in die Donau - Fahrerin tot
Ein Auto ist im Kreis Dillingen in die Donau gefahren. Taucher fanden am Samstagnachmittag die Fahrerin im Wageninneren.
Auto stürzt in die Donau - Fahrerin tot
Falkenhütte wird saniert: Riesen-Projekt für 6,3 Millionen
Es ist das größte Hüttenbauprojekt, das die Alpenverein-Sektion Oberland je in Angriff genommen hat: Ab September wird die Falkenhütte im Karwendel für 6,3 Millionen …
Falkenhütte wird saniert: Riesen-Projekt für 6,3 Millionen
Gefahr für Schwammerlsucher - Bereits 200 Anrufe bei Giftnotruf
Der nasse Sommer lässt die Pilze sprießen. Kundige Sammler füllen ihre Körbe für einen leckeren Schmaus. Doch gleichzeitig vergiften sich immer wieder Menschen.
Gefahr für Schwammerlsucher - Bereits 200 Anrufe bei Giftnotruf
News-Ticker: Diesen Münchner im Himmel brachte der Orkan in Schieflage
Ein Unwetter war angekündigt worden - doch es kam heftiger als befürchtet. Orkanböen und dicke Regenwolken sind über Bayern hinweggezogen und haben deutliche Spuren …
News-Ticker: Diesen Münchner im Himmel brachte der Orkan in Schieflage

Kommentare