Diagnose da: So lange fehlt Müller dem FC Bayern

Diagnose da: So lange fehlt Müller dem FC Bayern
+
Das Archivbild zeigt die tote Luchskatze "Tessa" bei Rinchnach (Landkreis Regen) am Rande des Nationalparks Bayerischer Wald.

Vergifteter Luchs: Ermittlungen eingestellt

Rinchnach/Deggendorf - Ein halbes Jahr nach dem Gift-Tod der Luchskatze Tessa im Bayerischen Wald hat die Staatsanwaltschaft ihre Ermittlungen gegen Unbekannt eingestellt.

Wie die Anklagebehörde am Montag in Deggendorf mitteilte, konnte kein Täter ermittelt werden.

Mitarbeiter der Nationalparkverwaltung hatten das tote Tier am 13. März bei Rinchnach (Landkreis Regen) am Rande des Nationalparks gefunden. Die mit Sender ausgestattete Luchsin wurde mit dem Insektizid Carbofuran vergiftet. Ermittelt wurde wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz und anderer Straftatbestände. Umweltschutzverbände hatten 15.000 Euro Belohnung für Hinweise ausgelobt.

Tessa trug - wie rund ein halbes Dutzend andere Luchse - ein mit GPS und Minisender ausgerüstetes Halsband, über das Mitarbeiter des Nationalparks ihre Wege verfolgten. Die Luchsin hatte besondere Bekanntheit erlangt - der Nationalpark berichtete regelmäßig über ihre Streifzüge.

lby

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach dem trüben Wochenende: Spätsommer kommt zurück - aber nur kurz
Pünktlich zum Wochenende hat sich der goldene Herbst verabschiedet - dicke Wolkenfronten, und die Temperaturen sanken mancherorts auf unter 10 Grad. Aber jetzt soll es …
Nach dem trüben Wochenende: Spätsommer kommt zurück - aber nur kurz
Es gibt wieder mehr Honig
36,1 Kilogramm Honig haben die bayerischen Imker dieses Jahr im Schnitt pro Bienenvolk geerntet. Eine Menge, mit der sie zufrieden sind – obwohl im Frühjahr viele Blüten …
Es gibt wieder mehr Honig
Motorradfahrer nach Zusammenstoß mit Auto gestorben
Ein Motorradfahrer ist am frühen Montagmorgen bei Binswangen im Landkreis Dillingen bei einem Zusammenstoß mit einem Auto tödlich verunglückt.
Motorradfahrer nach Zusammenstoß mit Auto gestorben
Monika Gruber stinksauer: So fies werden meine Fans abgezockt
Kabarettistin Monika Gruber ist Kult. Karten für ihre Touren sind blitzschnell ausverkauft. Fans tun alles für die begehrte Ware - und werden übel abgezockt. Die …
Monika Gruber stinksauer: So fies werden meine Fans abgezockt

Kommentare