News-Ticker: Vierter Verdächtiger von der Polizei festgenommen

News-Ticker: Vierter Verdächtiger von der Polizei festgenommen

"Rock im Park" bei kühlen Temperaturen eröffnet

Nürnberg - In dicken Pullovern aber mit Sonnenbrillen auf der Nase haben Zehntausende Musikfans am Freitag bei kühlen Temperaturen den ersten Tag des Open-Air-Festivals "Rock im Park" in Nürnberg gefeiert.

Bis zum Sonntag werden rund um das Zeppelinfeld mehr als 90 Bands auftreten. Kurz vor der Eröffnung waren bereits 62 000 Tickets verkauft, in diesem Jahr gab es aber auch noch Tagestickets vor Ort zu kaufen. "Rock im Park" bildet gemeinsam mit dem Zwillingsfestival "Rock am Ring" am Nürburgring das größte Open-Air-Festival Deutschlands. Es werden unter anderem The Prodigy und Limp Bizkit erwartet.

dpa

Die besten Bands bei Rock im Park

Rock im Park/Rock am Ring: Die besten Bands

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Illegale Urlaubsmitbringsel - Unglaublicher Fund
Einen unglaublichen Fund machte der Rosenheimer Zoll bei einer Fahrzeugkontrolle. Das Urlaubsmitbringsel wurde angeblich an einem Kiosk erworben. 
Illegale Urlaubsmitbringsel - Unglaublicher Fund
Pony-Herde hat ungewöhnliche Fluchthelfer
Zehn Ponys konnten am Donnerstag ausbüxen, dabei hatten sie ungewöhnliche Fluchthelfer. Nach einigen Stunden Freiheit kehrten sie dann doch wieder zurück. 
Pony-Herde hat ungewöhnliche Fluchthelfer
Hunderte Ecstasy-Tabletten gefunden
Hunderte Ecstasy-Tabletten haben Zollfahnder in Straubing gefunden. Die Drogendealer wählten für die Pillen ein ungewöhnliches Versteck. 
Hunderte Ecstasy-Tabletten gefunden
Fast 500 Kilo geschmuggelten Shisha-Tabak gefunden
Bei einer Routinekontrolle stellten Zöllner fast eine halbe Tonne Shisha-Tabak sicher. Der Schmuggler sitzt nun wegen eines weiteren Delikts in Untersuchungshaft. 
Fast 500 Kilo geschmuggelten Shisha-Tabak gefunden

Kommentare