+
Das ist sie: die auffallend schöne Kuh Ronja, mit Landwirt Peter Fischer

"Kein Gramm zu viel auf der Hüfte"

Kuh Ronja gewinnt Miss-Wahl

Aschau - Bei einer ganz speziellen Miss-Wahl hat sich am Donnerstag in Aschau im Chiemgau Kuh Ronja durchgesetzt. Und das nicht nur wegen ihrer schönen Füße.

Die „Miss Kampenwand“ habe „kein Gramm zu viel auf der Hüfte“, teilte das Tourismusamt mit. Die zwei Jahre alte Kuh von der Möslarnalm stach ihre vier Konkurrentinnen von den Nachbaralmen problemlos aus: Ronja „Die Edle“ bekam fast 5000 Stimmen und überzeugte damit fast die Hälfte der Wähler. Insgesamt hatten sich gut 10 700 Feriengäste und Einheimische in den vergangenen fünf Wochen an der Miss-Wahl beteiligt und ihre Stimme abgegeben.

Die trächtige Ronja zeichne sich besonders durch das glänzende Fell, die hübschen Füße und das sportliche Wesen aus. Die Kreuzung aus Pinzgauer und Braunvieh trage den Kopf besonders hoch. Ronja bekam als Hauptpreis eine goldene Kuhglocke, gestiftet von der örtlichen Molkereigenossenschaft, und eine Ehrenurkunde.

dpa

Die schrägsten Tiere der Welt

Die schrägsten Tiere der Welt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kardinal Marx: „Vaterunser“-Äußerung des Papstes keine Handlungsanweisung
Vom „Vaterunser“ über Asylpolitik und Ökumene bis zum Staats-Kirchen-Verhältnis: Kardinal Marx steht Rede und Antwort im Münchner Presseclub – und zeigt sich trotz …
Kardinal Marx: „Vaterunser“-Äußerung des Papstes keine Handlungsanweisung
Lawinen-Ticker: Zur Zeit erhebliche Gefahr im Alpenraum
Lawinen sind der absolute Alptraum für Wintersportler. In unserem Ticker verraten wir Ihnen, wie sich die Lage an den bayerischen Ausflugszielen aktuell darstellt.
Lawinen-Ticker: Zur Zeit erhebliche Gefahr im Alpenraum
Kripo ermittelt nach Brand in Mehrfamilienhaus
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag brannte es in einem Mehrfamilienhaus in Riedering im Landkreis Rosenheim. Zwei Personen wurden leicht verletzt. Die Kripo …
Kripo ermittelt nach Brand in Mehrfamilienhaus
Polizei verrät: So haben wir den größten Rauschgiftfall der Geschichte gelöst
„El Maestro“ hielt die Beamten des Bayerischen Landeskriminalamts über mehrere Jahre in Atem. Nun hat die Behörde verraten, wie sie den größten Rauschgiftfall ihrer …
Polizei verrät: So haben wir den größten Rauschgiftfall der Geschichte gelöst

Kommentare