Sperrung wegen Bergungsarbeiten 

Lkw-Unfall auf der A 93: 40-Tonner verkeilen sich ineinander

Bei einem Lkw-Unfall auf der A 93 verkeilten sich die beiden 40-Tonner ineinander. Wegen Bergungsarbeiten ist die Autobahn in beiden Richtungen gesperrt. 

Rosenheim - Auf der A 93 kam es am Freitagnachmittag gegen 15 Uhr in der Nähe der Anschlussstelle Reischenhart in Fahrtrichtung Rosenheim zu einem Unfall zwischen zwei 40-Tonnen-LKW. Da sich die Fahrzeuge ineinander verkeilt haben, musste für die Bergungsarbeiten die Autobahn in beiden Fahrtrichtungen gesperrt werden. 

Die Sperrung wird laut einer Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd noch einige Stunden andauern. Beide LKW-Fahrer wurden verletzt.

Lesen Sie auch: 

Lagerhalle in Flammen: Brand hält Einsatzkräfte noch immer in Atem.

mm/tz

Rubriklistenbild: © dpa / Stefan Puchner (Symbolbild)

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Oberpfalz: Traktor kippt und stürzt Böschung herunter - mit fatalen Folgen
Bei Waldarbeiten in der Oberpfalz ist ein Traktorfahrer tödlich verunglückt. Der 64-Jährige sei am Montag mit seinem Schlepper umgekippt und eine Böschung …
Oberpfalz: Traktor kippt und stürzt Böschung herunter - mit fatalen Folgen
Spektakulärer Brand im Landkreis Hof: Polizei hat schlimmen Verdacht
Bei einem Brand in einem Sägewerk in Rehau im Landkreis Hof ist in der Nacht auf Samstag ein Schaden von mehreren hunderttausend Euro entstanden.
Spektakulärer Brand im Landkreis Hof: Polizei hat schlimmen Verdacht
Schönau am Königssee: Hund reißt Herrchen in Abgrund
Ein angeleinter Hund hat sein Herrchen am oberbayerischen Königssee einen Steilhang hinabgerissen.
Schönau am Königssee: Hund reißt Herrchen in Abgrund
Schönau am Königssee: Hund reißt Herrchen in Abgrund
Ein angeleinter Hund hat sein Herrchen am oberbayerischen Königssee einen Steilhang hinabgerissen.
Schönau am Königssee: Hund reißt Herrchen in Abgrund

Kommentare