+
Im Allgäu verunglückte ein Motorradfahrer tödlich. (Symbolbild)

Die Straße war rutschig

Tödlicher Motorradunfall: Fahrer kommt in den Gegenverkehr

Bei Roßhaupten im Allgäu kam es zu einem tödlichen Motorradunfall. Der Fahrer verlor auf nasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Roßhaupten - Bei einem frontalen Zusammenprall mit einem Auto ist ein Motorradfahrer im Allgäu tödlich verunglückt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, kam das Motorrad nach einer Kurve ins Rutschen und prallte mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen.

Motorradunfall: Für den Fahrer kam jede Hilfe zu spät

Der 34-jährige Motorradfahrer starb noch an der Unfallstelle. Die Kreisstraße zwischen Roßhaupten und Seeg (Landkreis Ostallgäu) war nach dem Unfall am Vormittag vorübergehend gesperrt.

Bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Amberg-Sulzbach kommt ein Autofahrer ums Leben. Er ist mit seinem Geländewagen gegen ein historisches Torhaus gefahren. Wegen einer Ameise im Auto verursachte eine 23-Jährige in Velden einen schweren Verkehrsunfall.

Bei einem anderen tragischen Unfall in Niedersachsen verunglückte ein Biker mit dem Motorrad bei einem Unfall mit einem Pferde-Anhänger tödlich, wie nordbuzz.de berichtet.

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Feuer bricht in Keller aus - 21 Menschen in Sicherheit gebracht
21 Menschen mussten wegen starker Rauchentwicklung bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Nürnberg in Sicherheit gebracht werden.
Feuer bricht in Keller aus - 21 Menschen in Sicherheit gebracht
Schlimmer Unfall in Oberbayern: Biker auf Fahrbahn geschleudert, Auto prallt gegen Baum
Im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen sind bei einem schweren Verkehrsunfall ein Motorradfahrer und eine Autofahrerin gestorben.
Schlimmer Unfall in Oberbayern: Biker auf Fahrbahn geschleudert, Auto prallt gegen Baum
Tragödie nach Dorffest: 32-Jähriger überfährt Mann und hält nicht an – 20-Jähriger stirbt
Ein 20-Jähriger war auf dem Heimweg von einem Dorffest - doch als er eine Straße überqueren wollte, erfasste ihn ein Auto. Der Fahrer fuhr einfach weiter.
Tragödie nach Dorffest: 32-Jähriger überfährt Mann und hält nicht an – 20-Jähriger stirbt
Drei Unfälle auf der A8: Autobahn Richtung München komplett gesperrt
Auf der A8 kam es am Sonntagnachmittag (16.06.) zu drei Unfällen. Grund war vor allem plötzlich einsetzender Starkregen.
Drei Unfälle auf der A8: Autobahn Richtung München komplett gesperrt

Kommentare