+
Schön sein alleine reicht nicht für den Titel.

Schönheitswettbewerb

Wer ist der schönste Hund im ganzen Land

Nürnberg - Rund 3500 Rassehunde wetteifern am Wochenende in Nürnberg um den Titel des internationalen Schönheitschampions. Wer den Titel will, muss allerdings mehr als nur schön sein.

Vor den kritischen Augen der Wettkampfrichter, die neben dem Aussehen auch das Wesen und die Harmonie des Hundes beurteilen, kämpfen sie um das Prädikat „CACIB“ (Certificat d'Aptitude au Championat International de Beauté). Erst vier dieser Zertifikate und eine astreine Ahnentafel berechtigen zum Führen des Schönheitschampion-Titels. Parallel zum Wettbewerb gibt es eine gewerbliche Ausstellung, in der sich die Besitzer vom Leckerli bis zum strassbesetzten Designermantel für ihren Vierbeiner eindecken können. Im vergangenen Jahr reisten mehr als 19 000 Tierfreunde zur internationalen Rassehunde-Ausstellung nach Nürnberg.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Privatfirmen dürfen nicht Altpapier sammeln
Das Sammeln von Altpapier bleibt ein Privileg der Landkreise. Das Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat nach mehrjährigem Rechtsstreit die Klage eines privaten …
Privatfirmen dürfen nicht Altpapier sammeln
Wohin mit all dem Laub?
Hört man das Dröhnen der Laubbläser, ist klar: Der Herbst und sein Blätterwahnsinn sind wieder da. Doch wo landet eigentlich all das Zeug? Und wieso sollte man den …
Wohin mit all dem Laub?
Immer mehr Straftaten in Bayern
Im vergangenen Jahr ist die Zahl der verurteilten Straftäter wieder gestiegen - 4,5 Prozent mehr als im Jahr 2015.
Immer mehr Straftaten in Bayern
Psychiatrisches Gutachten über Reichsbürger steht fest
Der 50-jährige Reichsbürger soll im Oktober 2016 auf SEK-Beamte geschossen haben. Der zuständige Psychiater hat jetzt ein Gutachten zu dessen Schuldfähigkeit vorgestellt.
Psychiatrisches Gutachten über Reichsbürger steht fest

Kommentare