Hoher Sachschaden

Heizung fängt Feuer - Einsatzkräfte retten Kleinfamilie samt Haustieren

Über eine Leiter hat die Feuerwehr in der Nacht zum Donnerstag ein Schulkind und zwei Erwachsene aus einem brennenden Haus gerettet.

Saal an der Saale - Der Bub, der Mann und die Frau kamen nach dem Brand in Saal an der Saale (Landkreis Rhön-Grabfeld) vorsorglich ins Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. Auch einen Hund und vier Katzen brachten die Retter in Sicherheit. 

Das Feuer war nach ersten Erkenntnissen an der Heizung im Nebengebäude des Anwesens ausgebrochen. Die Brandursache war zunächst unklar. Den Schaden schätzte die Polizei auf mindestens mehrere Zehntausend Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Fabian Weisser

Meistgelesene Artikel

Oberpfalz: Traktor kippt und stürzt Böschung herunter - mit fatalen Folgen
Bei Waldarbeiten in der Oberpfalz ist ein Traktorfahrer tödlich verunglückt. Der 64-Jährige sei am Montag mit seinem Schlepper umgekippt und eine Böschung …
Oberpfalz: Traktor kippt und stürzt Böschung herunter - mit fatalen Folgen
Spektakulärer Brand im Landkreis Hof: Polizei hat schlimmen Verdacht
Bei einem Brand in einem Sägewerk in Rehau im Landkreis Hof ist in der Nacht auf Samstag ein Schaden von mehreren hunderttausend Euro entstanden.
Spektakulärer Brand im Landkreis Hof: Polizei hat schlimmen Verdacht
Schönau am Königssee: Hund reißt Herrchen in Abgrund
Ein angeleinter Hund hat sein Herrchen am oberbayerischen Königssee einen Steilhang hinabgerissen.
Schönau am Königssee: Hund reißt Herrchen in Abgrund
Schönau am Königssee: Hund reißt Herrchen in Abgrund
Ein angeleinter Hund hat sein Herrchen am oberbayerischen Königssee einen Steilhang hinabgerissen.
Schönau am Königssee: Hund reißt Herrchen in Abgrund

Kommentare