+
Mehrere Kilogramm Marihuana, dazu kistenweise Ausstattung für eine professionelle Aufzuchtanlage - das und noch viel mehr fand die Polizei.

Säckeweise Cannabis: Polizei rückt mit Lkw an

Landsberg - Dass sie so viel zu tun bekommen würden, ahnten die Polizisten nicht, als sie die Wohnung eines 45-Jährigen durchsuchen wollten. Der Verdächtige hortete kiloweise Marihuana - und vieles mehr.

Wie man Cannabis aufzieht, weiß ein Landsberger ganz genau. Wie man das allerdings vor der Polizei verheimlicht, ist ihm ein Rätsel.

Doch egal: die Wohung des 45-Jährigen wurde nun von der Polizei unter die Lupe genommen. Die war angerückt, da der Mann in ein Verfahren verwickelt war. Was die Beamten fanden: mehrere Kilo Marihuana, kistenweise Ausstattung für eine professionelle Hasch-Aufzuchtanlage - und diverse Waffen. Letztendlich wurde gar noch ein neuwertiges Motorrad gefunden. Auch dabei hatten die Polizisten so ihre Zweifel, ob es dem 45-Jährigen gehört - und nahmen es mit.

Da der Fund so umfangreich war, musste die Polizei mit einem ganzen Lkw anrücken, um die Beweismittel abzutransportieren.   

Der Verdacht liegt nah, dass der Landsberger mit dem Cannabis handeln wollte oder bereits gehandelt hat. Da er schon zuvor der Polizei einschlägig bekannt war, wurde Haftbefehl erlassen. Der Mann befindet sich derzeit in Untersuchungshaft.

stb

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Achtung, Wintersportler: Lawinengefahr in Bayerns Alpen steigt wieder
Lawinen sind der Alptraum für Wintersportler. In unserem Ticker sagen wir Ihnen, wie sich die Lage an den bayerischen Ausflugszielen aktuell darstellt.
Achtung, Wintersportler: Lawinengefahr in Bayerns Alpen steigt wieder
Lkw-Fahrer gerät auf Gegenfahrbahn - Frau (34) stirbt bei Schrobenhausen
Am Samstagmorgen gab es einen weiteren schlimmen Unfall in Oberbayern. Eine Frau starb dabei.
Lkw-Fahrer gerät auf Gegenfahrbahn - Frau (34) stirbt bei Schrobenhausen
Neun Verletzte bei Unfall eines Reisebusses
Bei einem Unfall eines Reisebusses mit Schülern an Bord sind am Freitag auf der Autobahn 7 bei Dinkelsbühl (Landkreis Ansbach) neun Menschen leicht verletzt worden.
Neun Verletzte bei Unfall eines Reisebusses
Stadionverbot missachtet - Knast! Dabei forderte sogar die Staatsanwältin Freispruch
Ein Fan von Regionalligist Wacker Burghausen muss für ein Jahr ins Gefängnis - ohne Bewährung. Der Richter blieb knallhart!
Stadionverbot missachtet - Knast! Dabei forderte sogar die Staatsanwältin Freispruch

Kommentare