Kilometerlanger Stau auf A 99

Großkollision: Sattelzug rammt Tanklaster

Hohenbrunn - Rund 150.000 Euro Schaden ist am Mittwoch auf der Autobahn 99 beim Zusammenstoß eines Sattelzugs mit einem Tanklastzug entstanden.

Nach Angaben der Polizei hatte der Fahrer des Sattelzugs auf der Fahrt Richtung Nürnberg zu spät bemerkt, dass der vor ihm fahrende Tanklastzug abbremsen musste. Beide Fahrzeuge krachten ineinander, zwei Fahrstreifen wurden derart blockiert, dass sich ein kilometerlanger Rückstau bildete. Der 38 Jahre alte Fahrer des Sattelzugs wurde verletzt, der Lenker des Tanklastzugs blieb unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fünf Messebesucher von herabfallendem Deckenputz verletzt
Mehr als 400 Personen waren in der Kirche anwesend, als sich ein großes Stück Deckenputz löste und auf die darunter sitzenden Gottesdienstbesucher stürzte - fünf …
Fünf Messebesucher von herabfallendem Deckenputz verletzt
„Unfassbarer Schmerz“: Große Trauer nach Tod von junger Radlerin
Der tödliche Unfall einer elfjährigen Radlerin bei Rohrdorf hat tiefe Bestürzung hervorgerufen. Offenbar hat das Mädchen das herannahende Auto gar nicht wahrgenommen.
„Unfassbarer Schmerz“: Große Trauer nach Tod von junger Radlerin
Polizei sucht Leiche und findet mobiles Klo
Wegen vermeintlichen Verwesungsgestanks sind Polizisten in Augsburg zu einem Einsatz ausgerückt. Die Beamten finden jedoch lediglich eine intensiv genutzte mobile …
Polizei sucht Leiche und findet mobiles Klo
Schock-Video: Wurde hier Tierquälerei eines Amtsträgers heimlich gefilmt?
Ein neuer Fall von Tierquälerei auf einem Bauernhof in Bayern schockt Tierfreunde. Besonders brisant: Der Landwirt, der auf einem von Peta veröffentlichten Video auf …
Schock-Video: Wurde hier Tierquälerei eines Amtsträgers heimlich gefilmt?

Kommentare