Scheune brennt - 100 Feuerwehrleute im Einsatz

Bastheim/Würzburg - Knapp 100 Feuerwehrleute konnten nicht verhindern, dass eine Scheune in Bastheim (Landkreis Rhön- Grabfeld) am Sonntag bis auf die Grundmauern abgebrannt ist.

Ein Mensch erlitt dabei eine leichte Rauchvergiftung. Der Sachschaden dürfte sich deutlich im sechsstelligen Bereich bewegen, teilte die Polizei in Würzburg mit. Ein Nachbar hatte den Brand im Zentrum des Ortsteils Unterwaldbehrungen entdeckt.

Obwohl die Löschmannschaften sofort ausrückten, konnten sie den Totalschaden an der Scheune und einem Nebengebäude nicht verhindern. Die Ursache für das Feuer stand zunächst nicht fest, wie üblich ermittelt nun die Kriminalpolizei.

dpa

Auch interessant

Kommentare