Leserreporter
1 von 40
Sie haben uns Ihre Urlaubsbilder geschickt und wir sind begeistert! Dieser VW Käfer musste 4 Personen und 2 Zelte nach Italien transportieren. Mit Erfolg!
Lesereporter
2 von 40
An diesem VW Käfer hängen so einige Erinnerungen: Im Jahr 1965 war dieses Leserpaar das erste Mal gemeinsam im Urlaub in Porec.
Leserreporter
3 von 40
Dieser Leser freut sich sichtlich über seinen DKW Junior den er von seinem Vater geerbt hatte und 1966 nach bestandenem Führerschein auch endlich fahren durfte. ''Gemeinsam mit einem Freund ging es in den ersten Urlaub nach Holland.''
Leserreporter
4 von 40
Auch dieser Citroen 2CV musste so einiges aushalten. 1967 überquerte unser Leser mit seiner Frau Angelika in einer mühsamen achtstündigen Fahrt die Alpen.
Leserreporter
5 von 40
Bis heute scheint der Käfer ein beliebtes Transportmittel zu sein. Erst letztes Jahr brachte dieser Käfer 1200 Baujahr 1965 unseren Leser und seine Freundin heil über das Timmelsjoch nach Brenzone am Gardasee.
Leserreporter
6 von 40
Ja der Käfer war ein allerseits beliebtes Auto. Auch dieser unbekannte Leser reiste mit ihm an den Gardasee. In welchem Jahr dieses Foto wohl entstanden ist?
Leserreporter
7 von 40
Peter Schuster sendet uns ein Bild, das während seines ersten Auslandsaufenthaltes aufgenommen wurde. An die Reise nach Italien im Käfer hat er bestimmt besonders schöne Erinnerungen.
Leserreporter
8 von 40
Italien... Einer der Lieblings-Urlaubsorte unserer Leser wie es scheint. Karin Adams aus Lengdorf. schickt uns ein Foto aus dem Sommer 1963. In der Nähe von Rimini baut die zweijährige eine Sandburg.

Leserreporter

Ihre Urlaubsbilder von anno dazumal

München - Die erste Fahrt über den Brenner, das erste Eis am Gardasee: Jeder hat alte Urlaubserinnerungen. Hier sind die Bilder, die Sie uns bereits zugeschickt haben.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Flammeninferno auf der A6 - zwei Menschen sterben
Bei einem schrecklichen Unfall auf der A6 sind am Freitag zwei Menschen tödlich verletzt worden.
Flammeninferno auf der A6 - zwei Menschen sterben
Nikolaustag-Brauch: In Berchtesgaden ziehen die Buttnmandl von Hof zu Hof
Sie tragen Masken, sind in Stroh gehüllt und ziehen lärmend durch die Straßen: die Buttnmandl. Dutzende Burschen sollen am Mittwoch in dieser Verkleidung den Nikolaus …
Nikolaustag-Brauch: In Berchtesgaden ziehen die Buttnmandl von Hof zu Hof
Trauriges Wochenende auf Bayerns Straßen: Mehrere Menschen tödlich verunglückt
In dichtem Schneetreiben ist es am frühen Sonntagabend zu einem tragischen Unfall auf der B8 in Nürnberg gekommen. Ein 23-Jähriger verlor dabei sein Leben.
Trauriges Wochenende auf Bayerns Straßen: Mehrere Menschen tödlich verunglückt
Nachbarn retten Frau aus brennender Wohnung
Fünf Hausbewohner haben im oberbayerischen Mühldorf am Inn ihre Nachbarin aus deren brennender Wohnung befreit. Sie kam schwer verletzt ins Krankenhaus.
Nachbarn retten Frau aus brennender Wohnung

Kommentare