+
Die Gäste auf einer Feier im Jugendzentrum Schillingsfürst waren angetrunken - und aggressiv.

Feier eskaliert

Munition aus Polizeiauto gestohlen - während Polizisten in Jugendzentrum angegriffen werden

In einem Jugendzentrum in Schillingsfürst (Landkreis Ansbach) bahnte sich eine Schlägerei an. Als die Polizei anrückte, eskalierte die Situation. 

Ansbach - Mehrere Polizisten sind im Jugendzentrum Schillingsfürst bei Ansbach angegriffen worden. Unbekannte klauten aus einem abgestellten Streifenwagen zudem eine Tasche mit scharfer Munition, Schlagstock, Pfefferspray und persönlichen Dokumenten. Eine Streife war nach Polizeiangaben vom Freitag wegen einer sich anbahnenden Schlägerei zu einer Feier in das Jugendzentrum gerufen worden. 

Die rund 25 angetrunkenen Gäste waren am frühen Donnerstagmorgen demnach so aggressiv, dass die Beamten Unterstützung anforderten. Ein 21-Jähriger habe Polizisten im Streifenwagen beschimpft und bedroht, geschlagen und getreten. Seine Begleiter versuchten ebenfalls auf die Beamten loszugehen. Zwei Polizisten wurden bei den Krawallen verletzt. Die Kripo ermittelt.

dpa

Lesen Sie auch: Frau (40) sticht auf Lebensgefährten (74) mehrfach im Schlaf ein - Polizei finden Blutbad vor

Lesen Sie auch: Wanderer verlaufen sich am Königssee - als es dunkel wird, rücken Bergwacht und Wasserwacht aus

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Entspannung in Sicht: Mittwoch soll trocken bleiben - doch eine andere Gefahr lauert
Nach den heftigen Schneefällen der letzten Tage beruhigt sich die Lage vorerst etwas. In einigen Landkreisen wurde der Katastrophenalarm bereits aufgehoben.
Entspannung in Sicht: Mittwoch soll trocken bleiben - doch eine andere Gefahr lauert
Moderatorin von „Antenne Bayern“ richtet Appell an Skifahrer: „Ich finde euch unfassbar verantwortungslos“ 
Zahlreiche Skifahrer sind bereits im Schnee verunglückt, weil sie abseits ausgewiesener Pisten fuhren. Antenne-Bayern-Wetterexpertin Indra wendet sich nun mit einer …
Moderatorin von „Antenne Bayern“ richtet Appell an Skifahrer: „Ich finde euch unfassbar verantwortungslos“ 
Unfall in Bruckmühl: Auto kommt von Fahrbahn ab und rammt Wirtshaus
Bei einem Autounfall in Bruckmühl im Landkreis Rosenheim wurde am Dienstagnachmittag eine Frau verletzt. Sie kam von der Fahrbahn ab und rammte den Erker eines …
Unfall in Bruckmühl: Auto kommt von Fahrbahn ab und rammt Wirtshaus
In brennendem Haus gefangen: Frau springt vor Verzweiflung aus Fenster im Dachgeschoss und stirbt
Bei einem Brand in einem Haus in Altdorf ist eine 43-Jährige am vergangenen Mittwoch aus dem Dachgeschoss des Gebäudes gesprungen. Sie erlag danach im Krankenhaus ihren …
In brennendem Haus gefangen: Frau springt vor Verzweiflung aus Fenster im Dachgeschoss und stirbt

Kommentare