Tier war nicht angeleihnt

Schläge, Tritte, Reizgas: Streit zwischen Hunde-Halterinnen eskaliert

Regensburg - Erst kämpften die Hunde, dann ihre Frauchen: Ein Streit über das Anleinen von Hunden ist in Regensburg völlig aus dem Ruder gelaufen.

Am Ende mussten zwei Frauen ins Krankenhaus. Eine Rentnerin habe die beiden am Mittwochabend mit einem Tierabwehrspray attackiert, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Die beiden Verletzten waren zuvor mit fünf Hunden auf einem Feld spazieren gewesen. Als sie sahen, dass die Rentnerin ihren Hund nicht angeleint hatte, stellten sie diese zur Rede. Im Verlauf des Gesprächs ließen die Frauen dann ihre fünf Hunde ebenfalls von der Leine. Die Tiere gingen aufeinander los, kurz danach auch die drei Hundehalterinnen. Die beiden später Verletzten attackierten die Rentnerin mit Schlägen und Tritten, die wehrte sich mit dem Reizgasangriff. Alle Beteiligten erstatteten Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Autofahrer rastet an Zebrastreifen aus - mit bösen Folgen
Ein Zebrastreifen dient Fußgängern zur Überquerung der Straße. Autos müssen warten. Das will ein 67-Jähriger nicht akzeptieren und rastet komplett aus. 
Autofahrer rastet an Zebrastreifen aus - mit bösen Folgen
Schwimmbad wegen Handgranate gesperrt
Im Lindenhofbad fanden drei Mädchen eine Handgranate. Sie konnte zwar erfolgreich geborgen werden, doch das Schwimmbad soll noch eine Weile gesperrt bleiben.
Schwimmbad wegen Handgranate gesperrt
Wanderer sauer: Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen nachts geschlossen
Für Wanderer warten im September die goldenen Tage. Mit der Partnachklamm bleibt ein Nadelöhr für Touren rund um die Zugspitze vorerst nachts geschlossen. Viele …
Wanderer sauer: Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen nachts geschlossen
Rollerfahrer kracht gegen Auto und wird lebensgefährlich verletzt
Ein 27 Jahre alter Rollerfahrer geriet am Mittwochmorgen auf der Bundesstraße 470 bei Pretzfeld (Landkreis Forchheim) auf die Gegenspur. Dort krachte er in ein Auto und …
Rollerfahrer kracht gegen Auto und wird lebensgefährlich verletzt

Kommentare