Schliersee: Feuer zerstört Mehrfamilienhaus
1 von 7
Ein Mehrfamilienhaus in Schliersee wurde in der Nacht auf Dienstag ein Raub der Flammen. Die Bewohner konnten sich retten und blieben unverletzt.
Schliersee: Feuer zerstört Mehrfamilienhaus
2 von 7
Um 02.51 Uhr ging bei der Einsatzzentrale die Mitteilung über den Brand eines Wohnhauses in Schliersee Westerberg ein. Innerhalb weniger Minuten brannte der Dachstuhl lichterloh.
Schliersee: Feuer zerstört Mehrfamilienhaus
3 von 7
Ein 43-jähriger Bewohner des Hauses hatte ein lautes Geräusch gehört und beim Blick aus dem Fenster den Feuerschein festgestellt.
Schliersee: Feuer zerstört Mehrfamilienhaus
4 von 7
Er verständigte die sich noch im Haus befindlichen vier Mitbewohner, darunter ein Kind, und verließ das Anwesen. Kurz darauf waren die Feuerwehren der Umgebung vor Ort.
Schliersee: Feuer zerstört Mehrfamilienhaus
5 von 7
Die 154 Feuerwehrleute konnten das Feuer zwar eindämmen, den Einsturz des Dachstuhls aber nicht verhindern, berichtet das Polizeipräsidium Oberbayern Süd.
Schliersee: Feuer zerstört Mehrfamilienhaus
6 von 7
Der Sachschaden wird auf rund eine halbe Million Euro geschätzt. Die Brandursache ist derzeit ungeklärt.
7 von 7
Peter Roeske

Schliersee: Feuer zerstört Mehrfamilienhaus

Schliersee - Ein Mehrfamilienhaus mit sieben Wohnungen wurde in der Nacht auf Dienstag ein Raub der Flammen. Die Bewohner konnten sich retten und blieben unverletzt.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Flammeninferno auf der A6 - zwei Menschen sterben
Bei einem schrecklichen Unfall auf der A6 sind am Freitag zwei Menschen tödlich verletzt worden.
Flammeninferno auf der A6 - zwei Menschen sterben
Nikolaustag-Brauch: In Berchtesgaden ziehen die Buttnmandl von Hof zu Hof
Sie tragen Masken, sind in Stroh gehüllt und ziehen lärmend durch die Straßen: die Buttnmandl. Dutzende Burschen sollen am Mittwoch in dieser Verkleidung den Nikolaus …
Nikolaustag-Brauch: In Berchtesgaden ziehen die Buttnmandl von Hof zu Hof
Trauriges Wochenende auf Bayerns Straßen: Mehrere Menschen tödlich verunglückt
In dichtem Schneetreiben ist es am frühen Sonntagabend zu einem tragischen Unfall auf der B8 in Nürnberg gekommen. Ein 23-Jähriger verlor dabei sein Leben.
Trauriges Wochenende auf Bayerns Straßen: Mehrere Menschen tödlich verunglückt
Nachbarn retten Frau aus brennender Wohnung
Fünf Hausbewohner haben im oberbayerischen Mühldorf am Inn ihre Nachbarin aus deren brennender Wohnung befreit. Sie kam schwer verletzt ins Krankenhaus.
Nachbarn retten Frau aus brennender Wohnung

Kommentare