Schliersee: Feuer zerstört Mehrfamilienhaus
1 von 7
Ein Mehrfamilienhaus in Schliersee wurde in der Nacht auf Dienstag ein Raub der Flammen. Die Bewohner konnten sich retten und blieben unverletzt.
Schliersee: Feuer zerstört Mehrfamilienhaus
2 von 7
Um 02.51 Uhr ging bei der Einsatzzentrale die Mitteilung über den Brand eines Wohnhauses in Schliersee Westerberg ein. Innerhalb weniger Minuten brannte der Dachstuhl lichterloh.
Schliersee: Feuer zerstört Mehrfamilienhaus
3 von 7
Ein 43-jähriger Bewohner des Hauses hatte ein lautes Geräusch gehört und beim Blick aus dem Fenster den Feuerschein festgestellt.
Schliersee: Feuer zerstört Mehrfamilienhaus
4 von 7
Er verständigte die sich noch im Haus befindlichen vier Mitbewohner, darunter ein Kind, und verließ das Anwesen. Kurz darauf waren die Feuerwehren der Umgebung vor Ort.
Schliersee: Feuer zerstört Mehrfamilienhaus
5 von 7
Die 154 Feuerwehrleute konnten das Feuer zwar eindämmen, den Einsturz des Dachstuhls aber nicht verhindern, berichtet das Polizeipräsidium Oberbayern Süd.
Schliersee: Feuer zerstört Mehrfamilienhaus
6 von 7
Der Sachschaden wird auf rund eine halbe Million Euro geschätzt. Die Brandursache ist derzeit ungeklärt.
7 von 7
Peter Roeske

Schliersee: Feuer zerstört Mehrfamilienhaus

Schliersee - Ein Mehrfamilienhaus mit sieben Wohnungen wurde in der Nacht auf Dienstag ein Raub der Flammen. Die Bewohner konnten sich retten und blieben unverletzt.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Unbekannter sticht bei Volksfest auf 19-Jährigen ein - Täter flüchtig
Auf einem Spielplatz in Großkarolinenfeld ist es am Mittwochabend zu einer Messerattacke gekommen. Ein junger Mann wurde dabei schwer verletzt.
Unbekannter sticht bei Volksfest auf 19-Jährigen ein - Täter flüchtig
Schaurige Entdeckung in brennendem Bordell
Nach dem Fund einer leblosen Frau in einer brennenden Wohnung in Nürnberg hat die Mordkommission Ermittlungen aufgenommen.
Schaurige Entdeckung in brennendem Bordell
Auto erfasst Radfahrer - 71-Jähriger tot
Ein 71 Jahre alter Radfahrer ist im oberfränkischen Marktrodach bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Er bog unvermittelt nach links ab, der Autofahrer erfasst …
Auto erfasst Radfahrer - 71-Jähriger tot
Mann fährt frontal gegen Baum
Aus bisher ungeklärter Ursache ist ein Autofahrer am Montagnachmittag mit seinem Golf bei Waging im Landkreis Traunstein an einen Baum gefahren. Er wurde dabei schwer …
Mann fährt frontal gegen Baum

Kommentare