+
Bei vielen Sehenswürdigkeiten wurde am Samstag der Strom ebgeschalten.

Auf Schloss Neuschwanstein gehen die Lichter aus

München - Auf Schloss Neuschwanstein gehen die Lichter aus: Für 60 Minuten schalten rund 25 Städte und Gemeinden in Bayern an diesem Samstag an Sehenswürdigkeiten den Strom ab.

Sie beteiligen sich damit an der Aktion “Earth Hour 2012 - Deine Stunde für unsere Erde“ der Umweltschutzorganisation World Wide Fund for Nature (WWF). In München wird unter anderem an der Frauenkirche und der Allianz Arena das Licht abgeschaltet. Auch der Regensburger Dom, die Kaiserburg in Nürnberg und der Stadtturm in Straubing sollen von 20.30 Uhr eine Stunde lang dunkel bleiben.

Der WWF will mit der Aktion ein Zeichen für den Klimaschutz setzen und auf den verantwortungsvollen Umgang mit den Ressourcen des Planeten hinweisen. Nach Angaben des WWF beteiligen sich in diesem Jahr 126 deutsche Städte an der “Earth Hour“. Jedes Jahr seien tausende Städte und unzählige Privathaushalte weltweit dabei.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wer kennt diesen Mann? Polizei veröffentlicht Foto nach Raub
Ein bewaffneter Mann hat am Donnerstagabend eine Tankstelle in Eggenfelden überfallen. Jetzt hat die Polizei ein Foto veröffentlicht.
Wer kennt diesen Mann? Polizei veröffentlicht Foto nach Raub
Rätsel nach Fund von Frauenleiche gelöst
Wer ist die Frau? Und woran starb sie? Diese Fragen waren nach dem Fund einer Leiche im Landkreis Kelheim offen. Inzwischen hat die Polizei sie wohl geklärt.
Rätsel nach Fund von Frauenleiche gelöst
Straße nach Lkw-Unfall stundenlang gesperrt
Ein Lkw-Fahrer ist bei einem Unfall auf der Bundesstraße 14 in der Nähe von Gebenbach (Landkreis Amberg-Sulzbach) schwer verletzt worden.
Straße nach Lkw-Unfall stundenlang gesperrt
Drohnen könnten Problem auf Bayerns Skipisten werden
Immer mehr Skifahrer wollen ihre Abfahrt mit einer Drohne filmen, haben ihre fliegende Kamera aber nicht unter Kontrolle. Die Betreiber der Skigebiete in Bayern …
Drohnen könnten Problem auf Bayerns Skipisten werden

Kommentare