News-Ticker: Gesuchter Imam bei Explosion in Alcanar getötet

News-Ticker: Gesuchter Imam bei Explosion in Alcanar getötet

Schmid: "Keine Ladenschluss-Lockerung, Punkt"

München - CSU-Landtagsfraktionschef Georg Schmid hat der FDP-Forderung nach einer Aufweichung des Ladenschlusses im Freistaat erneut eine klare Absage erteilt.

“Es wird keine Änderung des Ladenschlussgesetzes in dieser Legislaturperiode geben. Punkt“, sagte Schmid am Dienstag in München. “Da können noch 20 Versuche unternommen werden - das ist klar und eindeutig entschieden“, betonte er. Zuletzt hatte der FDP-Wirtschaftsexperte Dietrich von Gumppenberg vergeblich vorgeschlagen, den Geschäften zumindest an einem Tag pro Woche eine um zwei Stunden längere Öffnung bis 22.00 Uhr zu erlauben.

dpa

Rubriklistenbild: © dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Knapp 1,4 Millionen Besucher beim Gäubodenvolksfest in Straubing
Fast 1,4 Millionen Menschen haben das Gäubodenvolksfest in Straubing besucht. Das entspricht etwa den Zahlen der vergangenen Jahre, wie eine Sprecherin der …
Knapp 1,4 Millionen Besucher beim Gäubodenvolksfest in Straubing
Gleitschirmflieger stürzt in Baumkrone
Ein Gleitschirmflieger ist in Neumarkt in der Oberpfalz zehn Meter tief in eine Baumkrone gestürzt. Er war gerade gestartet, da überraschte ihn eine heftige Windböe.
Gleitschirmflieger stürzt in Baumkrone
Buben zerkratzen Autos - und beichten es dann dem Papa
Da hat das schlechte Gewissen gedrückt: Ein Siebenjähriger hat seinem Vater gebeichtet, gemeinsam mit einem Freund in Nürnberg zahlreiche Autos beschädigt zu haben. …
Buben zerkratzen Autos - und beichten es dann dem Papa
Massenschlägerei in Asyl-Unterkunft: Sechs Menschen verletzt 
Bei einer Massenschlägerei mit rund 60 Beteiligten in einer Schweinfurter Flüchtlingsunterkunft sind acht Menschen leicht verletzt worden. Die Polizei ermittelt nun.
Massenschlägerei in Asyl-Unterkunft: Sechs Menschen verletzt 

Kommentare