+
Wintereinbruch in München - auch in Oberfranken und Niederbayern hat es kräftig geschneit.

Leichte Entspannung im Laufe des Vormittags

Schnee sorgt auch in Oberfranken und Niederbayern für Verkehrschaos

Bayreuth - Kilometerlanger Stau, querstehende Lastwagen und Unfälle führten auch in Oberfranken und Niederbayern zu einem schneebedingten Verkehrschaos.

Schneefall hat am Dienstagmorgen für ein Verkehrschaos in weiten Teilen Oberfrankens gesorgt. Auf der Autobahn 9 bei Bayreuth gab es zeitweise bis zu zehn Kilometer Stau, wie ein Sprecher des Verkehrslagezentrums in Rosenheim sagte. Auch etliche Staatsstraßen seien betroffen gewesen. „Rund um Bayreuth war Land unter. Da hatten wir Riesenprobleme.“ Querstehende Lastwagen hätten Fahrbahnen blockiert, Unfälle mit Blechschäden hätten sich gehäuft, sagte der Sprecher. Im Laufe des Vormittages habe sich die Lage aber wieder entspannt.

Auch in Niederbayern, vor allem im Bereich Straubing, sei es am Morgen zu Verkehrsbehinderungen wegen Neuschnees gekommen. Im oberbayerischen Grenzgebiet zu Österreich habe es in höheren Lagen auf österreichischer Seite Schneekettenpflicht gegeben.

dpa

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mann sagt, dass er etwas Gefährliches bei sich hat - dann sehen Polizisten etwas auf seinem Rücken
Ein Reisender fühlte sich von einem Betrunkenen in einem Zug belästigt. Die Bundespolizei kontrollierte ihn in Mühldorf. Dabei gab er an, etwas Gefährliches dabei zu …
Mann sagt, dass er etwas Gefährliches bei sich hat - dann sehen Polizisten etwas auf seinem Rücken
Übler Unfall mit zwei Verletzten: Paketbote will auf Kreisstraße fahren - und übersieht einen Caddy
Im Landkreis Mühldorf am Inn kam es am Dienstag (18. Februar) zu einem schweren Unfall. Ein Paketbote hatte einen Caddy übersehen - es kam zum Zusammenprall.
Übler Unfall mit zwei Verletzten: Paketbote will auf Kreisstraße fahren - und übersieht einen Caddy
„Aktenzeichen XY“ (ZDF): Wer kennt diesen toten Wanderer? Grusel-Bild von Leiche wird veröffentlicht
Das Foto eines abgestürzten Wanderers am Grünstein wurde in der ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY...unbekannt“ gezeigt. Wer kennt den Toten?
„Aktenzeichen XY“ (ZDF): Wer kennt diesen toten Wanderer? Grusel-Bild von Leiche wird veröffentlicht
Grundschule in Rosenheim schließt - sofort geht Coronavirus-Gerücht um
In Rosenheim wurde eine Schule für zwei Tage geschlossen. Grund: In manchen Klassen waren die Hälfte aller Schüler krank. Schnell gab es Gerüchte: Ist es das Coronavirus?
Grundschule in Rosenheim schließt - sofort geht Coronavirus-Gerücht um

Kommentare