Schneekristall-Kinderskitag: Mitspielen und Freikarten gewinnen

Garmisch-Partenkirchen - Der Schneekristall-Kinderskitag bietet 100 Kindern zwischen 6 und 14 Jahren einen erlebnisreichen Tag im Schnee. Wer am, 1. März in Garmisch-Partenkirchen dabeisein will, muss noch bis 13. Februar bei unserer Quiz-Rallye mitraten und dann die Lösung einsenden.

Auf der Piste sind Kraft, Ausdauer und Konzentration gefragt. Dafür muss die Ernährung stimmen. Obst und Gemüse sollten auf dem Speiseplan stehen. So wird der Körper mit wichtigen Vitaminen und Nährstoffen versorgt. Das weiß auch Johanna Raßbichler (9): „Ich esse nach dem Skifahren immer einen Apfel.“ Für den kleinen Hunger hat Maxi Moser (10) immer einen Müsli-Riegel in seiner Tasche dabei. „Beim Liftfahren kann man den prima essen.“ Sehr wertvoll sind Bananen, weil sie sehr viel Energie zurückgeben und zudem leicht verdaulich sind.

Fast noch wichtiger als zu essen ist es, genug zu trinken. Auch auf der Piste kommt man ins Schwitzen, das muss ausgeglichen werden. „Ich trinke immer Tee oder Traubensaft“, erzählt Johanna. Tee hält schön warm und ist genau wie Obstsäfte sehr gesund und vitaminreich. Also: Während des Skifahrens das Trinken nicht vergessen!

nine

Unsere Rätselfrage

Welches Obst ist leicht verdaulich und spendet besonders viel Energie? Der dritte und vierte Buchstabe gehören zum Lösungswort.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bis zu 16 Grad - und dann kommt Sturmtief „Helene“
Offizieller Frühlingsanfang ist eigentlich erst Mitte März. Aber diese Woche verabschieden sich der Winter und Frau Holle definitiv in den Urlaub. An den Alpen wird es …
Bis zu 16 Grad - und dann kommt Sturmtief „Helene“
Wetter-App soll schuld sein: Chiemgauer neun Tage in dieser Mini-Hütte gefangen 
Eine unglaubliche Geschichte aus den Ostalpen: Ein Traunreuter musste mehrere Tage ohne Essen in einer Biwak-Hütte ausharren. 
Wetter-App soll schuld sein: Chiemgauer neun Tage in dieser Mini-Hütte gefangen 
Staubilanz 2017: Viele Rekorde in Bayern - das war der schlimmste Tag
Donnerstage sind schlimm, die A 8 ist schlimm – und am schlimmsten ist beziehungsweise war der Tag vor einem bestimmten Feiertag. Der ADAC hat seine Staubilanz 2017 …
Staubilanz 2017: Viele Rekorde in Bayern - das war der schlimmste Tag
20-Jähriger stirbt bei Zusammenprall mit Lkw - B22 gesperrt
Beim Zusammenprall eines Kleintransporters mit einem Lastwagen auf der Bundesstraße 22 im Kreis Cham ist ein junger Mann gestorben.
20-Jähriger stirbt bei Zusammenprall mit Lkw - B22 gesperrt

Kommentare