Schneeräumdienst räumt Autos weg

Marktoberdorf - Eigentlich sollte der Schneepflug - man ahnt es - Schnee wegräumen. Doch beim Räumdienst auf einem Parkplatz in Marktoberdorf kamen vor allem Autos auf die Schaufel:

Einmal Totalschaden in Höhe von 8000 Euro und Blechschaden in Höhe von 5000 Euro: Das ist die Bilanz eines Schneeräumdienstes in Marktoberdorf am Montag Morgen. Der Fahrer übersah wegen Dunkelheit und wegen der stark angelaufenen Frontscheibe die geparkten Pkw und rammte sie mit dem Räumschild. Der Fahrer blieb zum Glück unverletzt.

Rubriklistenbild: © Kurzendörfer

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Warnung vor strengem Frost: Deutscher Wetterdienst erwartet extreme Kältenacht
Bayern bleibt ein unangenehmes Wetter erhalten. Ein Meteorologe warnt vor Kältetoten und Temperaturen um minus 20 Grad. Zur Wetter-Prognose.
Warnung vor strengem Frost: Deutscher Wetterdienst erwartet extreme Kältenacht
Frau verliert Bewusstsein und fährt in Eisenzaun - Tod in Klinik
Eine Frau ist mit ihrem Wagen von der Straße abgekommen und in einen Eisenzaun gekracht. Mit fatalen Folgen. 
Frau verliert Bewusstsein und fährt in Eisenzaun - Tod in Klinik
Trotz Finanzskandal: Eichstätter Bischof Hanke bleibt im Amt
Der millionenschwere Finanzskandal erschüttert das Bistum Eichstätt bis in die Grundfesten. Nur einer sitzt fest im Sattel und wird dort auch bleiben: Der Bischof des …
Trotz Finanzskandal: Eichstätter Bischof Hanke bleibt im Amt
Lawinen-Gefahr in den Alpen: Mäßig bis gering - darauf sollten Skifahrer trotzdem achten
Lawinen in Bayern und Tirol: Hier erfahren Sie alles zu Lawinenwarndienst, Gefahrenstufe und aktueller Lage in unserem Ticker.
Lawinen-Gefahr in den Alpen: Mäßig bis gering - darauf sollten Skifahrer trotzdem achten

Kommentare